Publikationen ab 2011 in chronologischer Reihenfolge

 

2018

 

Braun, S.: Nutzeridentifikation mit mobilen Endgeräten, Datenschutz und Datensicherheit (DuD) 11/2018, S. 673-679 (zusammen mit T. Henzler und A. Berg).

 

Braun, S.: Überwachung am Arbeitsplatz – Amazon patentiert neues Wearable, ZD-Aktuell 2018, 06008.

 

Braun, S.: Datenschutz im Smart Office, Zeitschrift für Datenschutz (ZD) 02/2018, S. 71-76.

 

Braun, S.: „Durchsetzung des Datenschutzrechts“, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Das neue Datenschutzrecht – Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze, Baden-Baden 2018, S. 238-248.

 

Braun, S.: „Sanktionen“, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Das neue Datenschutzrecht – Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze, Baden-Baden 2018, S. 256-268 (zusammen mit C. Hohmann).

 

Geminn, C.: Fördern und Fordern: Regelungsformen zur Anreizgestaltung für einen wirksameren Schutz von Privatheit und informationeller Selbstbestimmung, in: Friedewald (Hrsg.), Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der digitalen Welt, Interdisziplinäre Perspektiven auf aktuelle Herausforderungen des Datenschutzes, Springer Vieweg 2018, S. 83-126 (zusammen mit Bile, T. / Grigorjew, O. / Husemann, C. / Nebel, M. / Roßnagel, A.).

 

Geminn, C.: „Die Arena der Datenschutz-Grundverordnung – Auseinandersetzungen um die Zukunft des Europäischen Datenschutzes“, ITeG – Interdisciplinary Research on Information System Design Band 6, Kassel: Kassel University Press, 2018, XVII/125 S. (zus. mit Büttner, B. / Husemann, C. / Miedzianowski, N.).

 

Geminn, C.: „Das Europäische Datenschutzrecht – Zwischen Leuchtturmfunktion und Werteexport?“, Deutsches Verwaltungsblatt 24/2018, Bd. 133, S. 1593-1599.

 

Geminn, C.: „Wissenschaftliche Forschung und Datenschutz – Neuerungen durch die Datenschutz-Grundverordnung“, Datenschutz und Datensicherheit 10/2018, S. 640-646.

 

Geminn, C.: „Schutz anonymisierter Daten im japanischen Datenschutzrecht – Kommentierung der neu eingeführten Kategorie der ‚Anonymously Processed Information‘“, Zeitschrift für Datenschutz 9/2018, S. 413-420 (zus. mit Laubach, A. / Fujiwara, S.)

 

Geminn, C.: „Zur künftigen Fortentwicklung des Datenschutzes“, in: Roßnagel, Alexander / Friedewald, Michael / Hansen, Marit (Hrsg.), „Die Fortentwicklung des Datenschutzes – Zwischen Systemgestaltung und Selbstregulierung“, DuD-Fachbeiträge, Wiesbaden: Springer Vieweg, 2018. S. 387-394 (zus. mit Bieker, F.).

 

Geminn, C.: „Rechtsschutz für Betroffene“, in: Jandt, Silke / Steidle, Roland (Hrsg.), „Datenschutz im Internet – Rechtshandbuch zu DSGVO und BDSG“, Nomos Praxis, Baden-Baden: Nomos, 2018, S. 458-489.

 

Geminn, C.: „Telekommunikation“ und „Telemedien“, in: Roßnagel, Alexander (Hrsg.), „Das neue Datenschutzrecht – Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze“, Nomos Praxis, Baden-Baden: Nomos, 2018, S. 347-362 bzw. 362-373 (jeweils zus. mit Richter, P.).

 

Hammer, V.: Löschen nach Konzept, DFN-Mitteilungen Juni/2018,
ISSN: 0177-6894, 38f.

 

Hammer, V.: Provet e.V, in: Roßnagel, A. et. al., Rechtsverträgliche Technikgestaltung und technikadäquate Rechtsentwicklung, Kassel, 2018; Download:
  http://www.upress.uni-kassel.de/katalog/abstract.php?978-3-7376-0602-8,119 ff.

 

Hammer, V.: Technische Umsetzung von Löschpflichten bei Providern, in: Jandt, S. / Steidle, R.: Datenschutz im Internet - Rechtshandbuch zu DSGVO und BDSG, Baden-Baden, 2018, 406 ff.

 

Hammer, V.: Pflege der Web-Seite DIN 66398, 2018.

 

Hofmann, J. M., Dynamische Zertifizierung - Der Weg zum verordnungskonformen Cloud Computing, in: Roßnagel, A./Friedewald, M./Hansen, M. (Hrsg.), Die Fortentwicklung des Datenschutzes - zwischen Systemgestaltung und Selbstregulierung, Wiesbaden, 2018, 293-307.

 

Hofmann, J. M.: ZDF darf Pegida-Demonstranten filmen und Aufnahmen verbreiten, https://www.cmshs-bloggt.de/tmc/presserecht/demo-pressefreiheit/#, 31.08.2018. (zus. mit Sandor, R.).

 

Hornung, G., Rechtsfragen der Industrie 4.0. Datenhoheit – Verantwortlichkeit – rechtliche Grenzen der Vernetzung, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2018

 

Hornung, G., Kommentierung von Art. 42, 43 DSGVO und § 39 BDSG, in: Eßer, M. / Kramer, P. / v. Lewinski, K. (Hrsg.), Auernhammer. Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz und Nebengesetze, Kommentar, Carl Heymanns Verlag, Köln, 6. Auflage 2018

 

Hornung, G.: Die Europäisierung des strafverfahrensrechtlichen Datenschutzes. Zum Anwendungsbereich der neuen Datenschutz-Richtlinie für Polizei und Justiz, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik 2018, 566-574 (zus. mit Schindler, S. und Schneider, J.).

 

Hornung, G.: Datenschutzrechtliche Herausforderungen und Lösungen der Industrie 4.0, in: Bauer, W. / Marrenbach, D. (Hrsg.), Migrationsunterstützung für die Umsetzung menschzentrierter Cyber-Physical Systems, Stuttgart 2018, 83-97 (zus. mit Lurtz, H.)

 

Hornung, G.: Sind neue Technologien datenschutzrechtlich regulierbar? Herausforderungen durch „Smart Everything“, in: Roßnagel, A. / Friedewald, M. / Hansen, M. (Hrsg.), Die Fortentwicklung des Datenschutzes, Wiesbaden 2018, 315-336.

 

Hornung, G.: Kapitel „Industrie 4.0 und das Recht: Drei zentrale Herausforderungen“ (9-64) und „Handlungsempfehlungen“ (213-220) in: Hornung, G. (Hrsg.), Rechtsfragen der Industrie 4.0. Datenhoheit – Verantwortlichkeit – rechtliche Grenzen der Vernetzung, Baden-Baden 2018 (zus. mit. Hofmann, K.).

 

Hornung, G.: Erosion traditioneller Prinzipien des Datenschutzrechts durch Big Data, in: Hoffmann-Riem, W. (Hrsg.), Big Data – Regulative Herausforderungen, Baden-Baden 2018, 81-98.

 

Hornung, G: Datenschutz als Herausforderung der Arbeit in der Industrie 4.0, in: Hirsch-Kreinsen, H. / Ittermann, P. / Niehaus, J. (Hrsg.), Digitalisierung industrieller Arbeit. Die Vision Industrie 4.0 und ihre sozialen Herausforderungen, 2. Auflage, Baden-Baden 2018, 233-255 (zus. mit Hofmann, K.)

 

Hornung, G.: Datenschutz bei Big Data. Rechtliche und politische Implikationen, in: König, C. / Schröder, J. / Wiegand, E. (Hrsg.), Big Data – Chancen, Risiken, Entwicklungstendenzen, Wiesbaden 2018, 149-184 (zus. mit Herfurth, C.)

 

Jandt, S./Steidle, R. (Hrsg.), Handbuch Datenschutz im Internet, 2018, NOMOS, Baden-Baden, http://www.nomos-shop.de/37336

 

Knopp, M.: Kein Grund für Torschlusspanik, kes Special EU-Datenschutzgrundverordnung 04/2018, 29-30 (zusammen mit Ebner, F. und Völker, J.)

 

Nebel, M.: Erlaubnis zur Datenverarbeitung, in: Roßnagel (Hrsg.), Das neue Datenschutzrecht, Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze, Baden-Baden 2018, § 3 Rn. 94-137.

 

Nebel, M.: Rechtswege, in: Roßnagel (Hrsg.), Das neue Datenschutzrecht, Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze, Baden-Baden 2018, § 2 Rn. 124-144.

 

Nebel, M.: Sachsen auf dem Weg zur elektronischen Verwaltung, in: ZD-Aktuell 2018, 05952.

 

Nebel, M.: Big Data und Datenschutz in der Arbeitswelt, Risiken der Digitalisierung und Abhilfemöglichkeiten, in: Zeitschrift für Datenschutz (ZD) 2018, Heft 11, S. 520-524.

 

Roßnagel, A. (Hrsg.): „Rechtsverträgliche Technikgestaltung und technikadäquate Rechtsentwicklung – 30 Jahre Projektgruppe verfassungsverträgliche Technikgestaltung“, Kassel: Kassel University Press, 2018, XII/229 S (hrsg. zus. mit Hornung, G. / Geminn, C. / Johannes, P. C.).

 

Steidle, R.: Kap. B.II.2 Internationale Datenverarbeitung, in: Jandt/Steidle (Hrsg.) 2018 (zus. mit Aßmus, U.).

 

Steidle, R., B.III.2 Cloud Computing-Dienste, in: Jandt/Steidle (Hrsg.) 2018.

 

Steidle, R., B.III.6 Werbung, in: Jandt/Steidle (Hrsg.) 2018.

 

Steidle, R., B.III.10 Netz- und Informationssicherheit, in: Jandt/Steidle (Hrsg.) 2018.

 

Steidle, R., B.III.11 Betrugsverhinderung, Auskunfteitätigkeit, in: Jandt/Steidle (Hrsg.) 2018.

2017

 

Braun, S.: Intelligentes Energiemanagement im Unternehmen – Rechtliche Anforderungen aus Sicht des Datenschutzes, in: Taeger (Hrsg.), RECHT 4.0 – Innovationen aus den rechtswissenschaftlichen Laboren (Tagungsband DSRI Herbstakademie), 2017, 129-146.

 

Geminn, C., Nebel, M.: Internationalisierung vs. Nationalisierung im Zeitalter der digitalen Gesellschaft. Wege aus einer Krise des Rechts und der Demokratie, in: Friedewald, M. / Lamla, J. / Roßnagel, A. (Hrsg.), „Informationelle Selbstbestimmung im digitalen Wandel“, DuD-Fachbeiträge, Wiesbaden: Springer Vieweg, 2017, S. 287-318.

 

Geminn, C., Richter, P.: Telekommunikation, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Europäische Datenschutz-Grundverordnung, Vorrang des Unionsrechts – Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Nomos Praxis, Baden-Baden: Nomos, 2017, 276-290.

 

Geminn, C., Richter, P.: Telemedien, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Europäische Datenschutz-Grundverordnung, Vorrang des Unionsrechts – Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Nomos Praxis, Baden-Baden: Nomos, 2017, 290-301.

 

Geminn, C.: Risikoadäquate Reglungen für das Internet der Dienste und  Dinge? – Die Neuerungen des Entwurfs für ein neues Bundesdatenschutzgesetz im Überblick, Datenschutz und Datensicherheit 5/2017, 295-299.

 

Geminn, C.: ヨーロッパデータ保護一般規則 : EUにおける新たなデータ保護の規律の客観的考察 (dt.: Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung – Eine kritische Betrachtung der neuen Datenschutzregeln in der Europäischen Union), 自治研究 (Jichi kenkyū, Forschung zur Selbstverwaltung) 3/2017, Bd. 93, 3-23 (Übersetzung: Shizuo Fujiwara).

 

Hammer, V.: Pflege der Website DIN-66398.de

 

Hofmann, J.M., Johannes, P.C.: DS-GVO: Anleitung zur autonomen Auslegung des Personenbezugs, in: Zeitschrift für Datenschutz (ZD) 5/2017, 221-226.

 

Hofmann, J.M., Laatzen, B., Lins, S., Sunyaev, A.: Teil 2 der rechtsverträglichen Technikgestaltung der dynamischen Zertifizierung – technische Gestaltungsvorschläge, in: Krcmar, H./ Eckert, C./ Roßnagel, A./ Sunyaev, A./ Wiesche, M. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 279-299.

 

Hofmann, J.M., Lins, S., Lang, M., Banse, B., Doll, B., Kühn, R., Laatzen, B., de Meer, H., Neubauer, C., Roßnagel, A., Stephanow, P., Sunyaev, A., Weiss, A., Wiesche, M., Krcmar, H.: Handlungsempfehlungen, in: Krcmar, H./ Eckert, C./ Roßnagel, A./ Sunyaev, A./ Wiesche, M. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 379-390.

 

Hofmann, J.M., Lins, S., Sunyaev, A.: Marktpotenziale von dynamischen Zertifizierungen“, in: Krcmar, H./ Eckert, C./ Roßnagel, A./ Sunyaev, A./ Wiesche, M. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 325-331.

 

Hofmann, J.M., Roßnagel, A.: Rechtliche Anforderungen an Zertifizierungen nach der Datenschutz-Grundverordnung, in Krcmar, H. u.a. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 101-112.

 

Hofmann, J.M., Roßnagel, A.: Rechtsverträgliche Gestaltung von Cloud-Services, in: Krcmar, H. u.a. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 25-57.

 

Hofmann, J.M., Roßnagel, A.: Vertrauensschutz durch Zertifizierung, in: Krcmar, H. u.a. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 69-80.

 

Hofmann, J.M.: Anforderungen aus DS-GVO und NIS-RL an das Cloud Computing, ZD-Aktuell 2017, 0548.

 

Hofmann, J.M.: Bedeutungswandel der „Verfügbarkeit“ aus rechtlicher Perspektive, in: Krcmar, H./ Eckert, C./ Roßnagel, A./ Sunyaev, A./ Wiesche, M. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 261- 269.

 

Hofmann, J.M.: Datenschutzaufsichtsbehörden (Organisation und Zuständigkeit), in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Das neue Datenschutzrecht – Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze, Baden-Baden 2017, 230-238.

 

Hofmann, J.M.: Der Tag, der fast nichts veränderte: Wissen Sie eigentlich, wann die DS-GVO in Kraft getreten ist?, in: ZD-Aktuell 2017, 05853.

 

Hofmann, J.M.: Die Auftragsverarbeitung (Cloud Computing), in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Das neue Datenschutzrecht – Europäische Datenschutz-Grundverordnung und deutsche Datenschutzgesetze, Baden-Baden 2017,172-186.

 

Hofmann, J.M.: Rechtliche Anforderungen an Zertifizierungen nach der Datenschutz-Grundverordnung, in Krcmar, H. u.a. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 101-112.

 

Hofmann, J.M.: Regulierungsempfehlungen, in: Krcmar, H./ Eckert, C./ Roßnagel, A./ Sunyaev, A./ Wiesche, M. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 391-403.

 

Hofmann, J.M.: Teil 1 der rechtsverträglichen Technikgestaltung der dynamischen Zertifizierung – rechtliche Kriterien, in: Krcmar, H./ Eckert, C./ Roßnagel, A./ Sunyaev, A./ Wiesche, M. (Hrsg.), Management sicherer Cloud-Services – Entwicklung und Evaluation dynamischer Zertifikate, Wiesbaden 2017, 177-202.

 

Hornung, G., Hofmann, K.: Die Auswirkungen der europäischen Datenschutzreform auf die Markt- und Meinungsforschung, Beilage der Zeitschrift für Datenschutz 4/2017, 1-16.

 

Hornung, G., Hofmann, K.: Rechtsfragen der Industrie 4.0: Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Lösungsansätze, in: Reinhart, G. (Hrsg.), Handbuch Industrie 4.0. Geschäftsmodelle, Prozesse, Technik, München 2017, 191-212.

 

Hornung, G., Schindler, S.: Das biometrische Auge der Polizei. Rechtsfragen des Einsatzes von Videoüberwachung mit biometrischer Gesichtserkennung, Zeitschrift für Datenschutz 2017, 203-209.

 

Hornung, G., Schindler, S.: Zivile Sicherheit als Gegenstand und Ziel der Informations- und Kommunikationsverarbeitung, in: Gusy, C. / Kugelmann, D. / Würtenberger, T. (Hrsg.), Rechtshandbuch Zivile Sicherheit, Berlin 2017, 247-271.

 

Hornung, G.: Datensparsamkeit: Zukunftsfähig statt überholt, Spektrum SPEZIAL Physik Mathematik Technik 1/2017, 62-67.

 

Hornung, G.: Kommentierung von Art. 42, 43 DSGVO und § 9a BDSG, in: Eßer, M. / Kramer, P. / v. Lewinski, K. (Hrsg.), Auernhammer. Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz und Nebengesetze, Kommentar, Carl Heymanns Verlag, Köln, 5. Auflage 2017 (49 Seiten).

 

Hornung, G.: Persönlichkeitsrechtliche Grenzen des presserechtlichen Auskunftsanspruchs. Normative Unterschiede, interpretatorische Einebnungen und Reformbedarf, AfP - Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht 2017, 390-396.

 

Johannes, P.C. : Archivierung, in: Roßnagel (Hrsg.), Europäische Datenschutz-Grundverordnung – Vorrang des Unionsrechts - Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Baden-Baden, 2017, 254-263.

 

Johannes, P.C., Hofmann, J.: DS-GVO: Anleitung zur autonomen Auslegung des Personenbezugs, Zeitschrift für Datenschutz, 2017, 221-226.

 

Johannes, P.C., Richter, P.: Privilegierte Verarbeitung im BDSG-E - Regeln für Archivierung, Forschung und Statistik, Datenschutz und Datensicherheit, 2017, 300-305.

 

Johannes, P.C.: Forschungsdatenmanagement in der Rechtswissenschaft – Eine Betrachtung von außen nach innen, Die öffentliche Verwaltung, 2017, 899-906.

 

Johannes, P.C.: Gegenüberstellung – Der Datenschutzbeauftragte nach DS-GVO, JI-Richtlinie und zukünftigem BDSG, Zeitschrift für Datenschutz, 2017, VIII-XII.

 

Johannes, P.C.: Grundrechtecharta und Grundgesetz, in: Roßnagel (Hrsg.), Europäische Datenschutz-Grundverordnung – Vorrang des Unionsrechts - Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Baden-Baden, 2017, 78-86.

 

Johannes, P.C.: Wissenschaft und Forschung, in: Roßnagel (Hrsg.), Europäische Datenschutz-Grundverordnung – Vorrang des Unionsrechts - Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Baden-Baden, 2017, 233-244.

 

Müller, J., Richter, P.: Datenschutz und Datensicherheit – Bedeutung für die Arbeitswelt im Zeichen von ‚Big Data‘, in: Pieper, R., Lang, K. (Hrsg.), Sicherheitswissenschaftliches Kolloquium 2015- 2016 (Band 12), ASER Forschungsberichte, 2017, 17-37.

 

Müller, J., Richter, P.: Datenschutz, Datensicherheit und IT-Sicherheit in der Arbeitswelt im Zeichen von Industrie 4.0 und Big Data, sicher ist sicher, 9/10/11/2017, 367-372, 446-451, 506-509.

 

Nebel, M: Stellungnahme im Rahmen der öffentlichen Anhörung von Sachverständigen zum „Bericht über die Evaluierung des Sächsischen E-Government-Gesetzes (SächsEGovG)“ am 30. November 2017, abrufbar unter http://edas.landtag.sachsen.de/, SLT-Drs. 6/9859.

 

Schulz, T., Sicherheit im Straßenverkehr und autonomes Fahren, NZV 2017, 548-553

 

 

2016

 

Geminn, C., Das Smart Home als Herausforderung für das Datenschutzrecht. Enthält die Datenschutz-Grundverordnung risikoadäquate Regelungen?, Datenschutz und Datensicherheit 2016, 575-580.   

Geminn, C., Demokratie zwischen Öffentlichkeit und Privatheit, Verwaltungsarchiv 2016, 601-630.

Geminn, C./Fujiwara, S., Das neue japanische Datenschutzrecht – Reform des Act on the Protection of Personal Information, Zeitschrift für Datenschutz 2016, 363-368.

Geminn, C./Schaller, F., Brexit im Datenschutz?, ZD-Aktuell 17/2016, 05320; zugl. Zeitschrift für Datenschutz 12/2016, X-XII.

Hähner, J. / von Mammen, S. / Timpf, S. / Tomforde, S. / Sick, B. / Geihs, K. / Goeble, T. / Hornung, G. / Stumme, G., „Know thyselves“ – Computational Self-Reflection in Collective Technical Systems, in: ARCS 2016; 29th International Conference on Architecture of Computing Systems, Nürnberg 2016, 1-8, abrufbar unter http://ieeexplore.ieee.org/document/7499243/.

Hammer, V.: DIN 66398 - Die Leitlinie Löschkonzept als Norm, DuD 8/2016, 528 ff.

Hammer, V. / Schuler, K.: Löschen nach Regeln - die neue Norm hilft, CuA - Computer und Arbeit, 1/2016, 30 ff.

Hammer, V.: Pflege der Website DIN-66398.de

Hornung, G. / Engemann, C., Der digitale Bürger und seine Identität, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2016   

Hornung, G. / Seidel, K., Sozialdatenschutz, in: Fichte, W., Plagemann, H. (Hrsg.), Sozialverwaltungsverfahrensrecht. Handbuch, 2. Auflage, Baden-Baden 2016, 393-421

Hornung, G. / Sixt, M., Cyborgs im Gesundheitswesen: Verfassungs- und sozialrechtliche Implikationen von IT-Enhancement, in: Spiecker gen. Döhmann, I. / Wallrabenstein, A. (Hrsg.), IT-Entwicklungen im Gesundheitswesen: Herausforderungen und Chancen, Frankfurt a.M. 2016, 119-152

Hornung, G. Non-technical Challenges of Building Ecosystems for Trustable Smart Assistants in the Internet of Things: A Socioeconomic and Legal Perspective, in: Hühnlein, D. / Roßnagel, H. / Schunck, C. / Talamo, M. (Hrsg.), Open Identity Summit. Lecture Notes in Informatics, Bonn 2016, 105-116 (zusammen mit Kubach M. und Görwitz, C

Hornung, G., IT-Sicherheit als gemeinsame Aufgabe von Staat und Wirtschaft: Vorgaben des IT-Sicherheitsgesetzes zur Identifizierung. Abwehr und Bewältigung von Risiken für Kritische Infrastrukturen, in: Scholz, M. / Baumgärtel, M. (Hrsg.): DGRI-Jahrbuch 2015, Köln 2016, 43-71

Hornung, G., Rechtliche Herausforderungen der Industrie 4.0, in: Obermaier, R. (Hrsg.), Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe. Betriebswirtschaftliche, technische und rechtliche Herausforderungen, Wiesbaden 2016, 69-81

Jandt, S./Nebel, M./Nielsen, A.: Elektronische Gerichtsakten – Neue Herausforderungen für die Tätigkeit des Sachverständigen, Der Sachverständige – Fachzeitschrift für Sachverständige, Kammern, Gerichte und Behörden 2016,

Jandt, S.: Kap. VIII.3 Informationstechnische Herausforderungen: Informationelle Selbstbestimmung, in: Heesen, J., Handbuch Informations- und Medienethik, Stuttgart/Weimar 2016, 195-202.

Jandt, S.: Smart Health – Wird die DSGVO den dynamischen Herausforderungen gerecht?, DuD 2016, Heft 9, 571-574.

Nebel, M.: Strafbarkeit eines missbräuchlichen Angriffs auf öffentliche WLAN-Netze, ZD-aktuell 2016, 05323.   

Richter, P.: Big Data, Statistik und die Datenschutz-Grundverordnung, DuD 2016, 581.

Roßnagel A. (Hrsg.): Europäische Datenschutz-Grundverordnung – Vorrang des Unionsrechts – Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Baden-Baden 2016

Roßnagel, A. / Geminn, C. / Jandt, S. / Richter, P.: Datenschutzrecht 2016 "Smart" genug für die Zukunft? Ubiquitous Computing und Big Data als Herausforderungen des Datenschutzrechts, Kassel 2016.

Roßnagel, A. / Jandt, S., Marschall, K.: Juristische Aspekte bei der Datenanalyse für die Industrie 4.0 – Beispiel eines Smart Data-Austauschs in der Prozessindustrie, in: Vogel-Heuser, B./Bauernhansl, T./Hompel, M. (Hrsg.), Handbuch Industrie 4.0, 2. Aufl., Springer NachschlageWissen, Springer Verlag, Berlin u.a., 2016, 1 – 33.

Roßnagel, A. / Richter, P.: Big Data and Informational Self-Determination. Regulative Approaches in Germany: The Case of Police and Intelligence Agencies, in: van der Sloot, B./Broeders, D./Schrijvers, E. (Eds.), Exploring the Boundaries of Big Data, Amsterdam 2016, 261.

Roßnagel, A., Nebel, M.: Die neue Datenschutz-Grundverordnung, Ist das Datenschutzrecht nun für heutige Herausforderungen gerüstet? Policy Paper des Forum Privatheit (Hrsg.), Karlsruhe, Mai 2016.

Roßnagel, A.: Beweiswirkungen elektronischer Vertrauensdienste. Neue Regelungen durch die eIDAS-Verordnung der Europäischen Union, Multimedia und Recht (MMR), 19. Jg. (2016), Heft 10, 647 – 552.

Roßnagel, A.: Das Datenschutzrecht in Europa und Deutschland – vor neuen Herausforderungen, in: Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (Hrsg.), 90 Jahre neutrale Plattform AWV, Eschborn 2016, 54 – 60.

Roßnagel, A.: Die arbeitsteilige Bearbeitung von Gesundheitsdaten und Datenverantwortung, in: Spiecker genannt Döhmann, I./Wallrabenstein, A. (Hrsg.), IT-Entwicklungen im Gesundheitswesen: Herausforderungen und Chancen, Frankfurt a.M. u.a., 2016, 89 – 118.

Roßnagel, A.: Die arbeitsteilige Bearbeitung von Gesundheitsdaten und Datenverantwortung, in: Spiecker genannt Döhmann, I./Wallrabenstein, A. (Hrsg.), IT-Entwicklungen im Gesundheitswesen: Herausforderungen und Chancen, Frankfurt a.M. u.a. 2016, 89 – 118.

Roßnagel, A.: Die digitale notarielle Form, in: 29. Deutscher Notartag Berlin 2016, Sonderheft der Deutschen Notar-Zeitschrift, München 2016, 142 – 156.

Roßnagel, A.: Die neue Vorratsdatenspeicherung. Der nächste Schritt im Ringen um Sicherheit und Grundrechtsschutz, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 69. Jg. (2016), Heft 8, 533 – 539

Roßnagel, A.: Wie zukunftsfähig ist die Datenschutz-Grundverordnung? Welche Antworten bietet sie für die neuen Herausforderungen des Datenschutzrechts? Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 40. Jg. (2016), 561 – 565.

Roßnagel, A.: Zur Reichweite der staatlichen Verantwortung für Teilhabe in der digitalen Zeit, in: Fehling, M./Schliesky, U. zusammen mit dem Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) (Hrsg.), Neue Macht- und Verantwortungsstrukturen in der digitalen Welt, Baden-Baden 2016, 71 – 93.

Weinhold, R. / Richter, P. / Krüger / Geske, K.: Von Kameras und Verdrängung - Rechtliche Anknüpfungspunkte für ein Recht auf Stadt unter besonderer Diskussion der Videoüberwachung öffentlicher Räume, KJ 1/2016, 31.

 

2015

Andelfinger, U. / Hammer, V. / Pordesch, U. / Roßnagel, A. / Steidle, R. (2015): Verletzlichkeit der Informationsgesellschaft - Überprüfung von Gestaltungsvorschlägen und Thesen von 1988, veröffentlicht 2015 über KOBRA, den Dokumentenserver der Universität Kassel; download: urn:nbn:de:hebis:34-2015080548903 oder hier [PDF].

 

Boos, C.: Datenweitergabe an und durch Spieleanbieter auf Facebook – Zugleich Anmerkung zu LG Berlin, Urt. v. 28.10.2014, Az. 16 O 60/13, Verbraucher und Recht 2015, 92-97. und dazugehörige Urteilsbearbeitung 101-102.

 

Boos, C.: Verbraucher- und Datenschutz bei Online-Versanddiensten, Automatisierte Einschätzung der Vertrauenswürdigkeit durch ein Browser-Add-on, Kassel, 2015, http://www.uni-kassel.de/upress/online/OpenAccess/978-3-86219-958-7.OpenAccess.pdf.

 

Geminn, C. / Roßnagel, A.: ‚Privatheit‘ und ‚Privatsphäre‘ aus der Perspektive des Rechts – ein Überblick, JuristenZeitung 14/2015, S. 703-708.

 

Geminn, C. / Roßnagel, A.: A systematic approach to the legal evaluation of security measures in public transportation, in: Gutwirth, Serge / Leenes, Ronald / de Hert, Paul (Hrsg.), „Reforming European Data Protection Law”, Law, Governance and Technology Series Vol. 20, Dordrecht: Springer, 2015, S. 63-89.

 

Geminn, C.: Die Debatte um nationales Routing – eine Scheindebatte? Eine kritische Beschau der Argumentationslinien, MultiMedia und Recht 2/2015, S. 98-103.

 

Hammer, V. / Knopp, M.: Datenschutzinstrumente Anonymisierung, Pseudonyme und Verschlüsselung, DuD 8/2015, 503 ff.

 

Hammer, V.: Aufbau der Webseite DIN-66398.de mit Inhalten zur DIN 66398: „Leitlinie zur Entwicklung eines Löschkonzepts mit Ableitung von Löschfristen für personenbezogene Daten“

 

Hammer, V.: Regeln für Löschregeln - Die Leitlinie Löschkonzept wird zur Norm, DIN-Mitteilungen 5/2015, 12 ff.

 

Hornung, G. / Goeble, T.: „Data Ownership“ im vernetzten Automobil. Die rechtliche Analyse des wirtschaftlichen Werts von Automobildaten und ihr Beitrag zum besseren Verständnis der Informationsordnung, Computer und Recht (CR) 2015, 265-273.

 

Hornung, G. / Hofmann, K.: Datenschutz als Herausforderung der Arbeit in der Industrie 4.0, in: Hirsch-Kreinsen, H. / Ittermann, P. / Niehaus, J. (Hrsg.), Digitalisierung industrieller Arbeit, Baden-Baden 2015, 165-182.

 

Hornung, G. / Hofmann, K.: Rechtliche Herausforderungen des Internets der Dinge, in: Sprenger, F. / Engemann, C. (Hrsg.), Internet der Dinge. Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt, Bielefeld 2015, 181-203.

Hornung, G. / Müller-Terpitz, R. (Hrsg.): Rechtshandbuch Social Media, Heidelberg 2015.

 

Hornung, G. / Roßnagel, A.: Die Nutzung der elektronischen Gesundheitskarte und der Krankenversichertennummer im Forschungskontext, in: Schneider, U. K., Sekundärnutzung klinischer Daten – Rechtliche Rahmenbedingungen, Berlin 2015, 368-410.

 

Hornung, G.: Chancen und Risiken der Biometrie aus rechtlicher Sicht: Grundlagen und aktuelle Herausforderungen, Sonderbeilage 3/2015 der Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht 8-14.

 

Hornung, G.: Grundrechtsinnovationen. Habilitationsschrift, Tübingen 2015.

 

Hornung, G.: Neue Pflichten für Betreiber Kritischer Infrastrukturen: Das IT-Sicherheitsgesetz des Bundes, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2015, 3334-3340.

 

Hornung, G.: Parlamentarisches Kontrollgremium und G 10-Kommission, in: Morlok, M. / Schliesky, U. / Wiefelspütz, D. (Hrsg.), Parlamentsrecht. Praxishandbuch, Baden-Baden 2015, 928-958.

 

Hornung, G.: Verfügungsrechte an fahrzeugbezogenen Daten. Das vernetzte Automobil zwischen innovativer Wertschöpfung und Persönlichkeitsschutz, Datenschutz und Datensicherheit (DuD) 2015, 359-366.

 

Hornung, G.: Zwischen Rechtssicherheit und Persönlichkeitsschutz. Rechtsfragen des Identitätsmanagements, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Wolken über dem Rechtsstaat? Recht und Technik des Cloud Computing in Verwaltung und Wirtschaft, Baden-Baden 2015, 189-216.

 

Jendrian, K., Schäfer, C.: Verschlüsseln in der Cloud - am Beispiel Microsoft Azure RMS, DuD 8/2015, 548-552.

 

Johannes, P. C. / Hahn, T. / Lange, B.: Schutzschilde gegen die NSA, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 2/2015, S. 71-77.

 

Marschall, K.: Datenpannen – neue Meldepflicht nach der europäischen DS-GVO?, Datenschutz und Datensicherheit (DuD) 03/2015, 183 – 189.

 

Marschall, K.: EU-DSGVO: Meldepflicht bei Datenpannen, BvD-News – Fachmagazin für den Datenschutz 01/2015, 30 – 32.

 

Marschall, K.: Wann drohen schwerwiegende Beeinträchtigungen im Rahmen von § 42a BDSG? Mehr Rechtssicherheit durch mehr Informationen?, Recht der Datenverarbeitung (RDV) 01/2015, 17 – 23.

 

Richter, P. (Hrsg.): Privatheit, Öffentlichkeit und demokratische Willensbildung in Zeiten von Big Data, Baden-Baden 2015.

 

Richter, P.: Datenschutz zwecklos? – Das Prinzip der Zweckbindung im Ratsentwurf der DSGVO, DuD 2015, 735.

 

Roßnagel, A. / Jandt, S. / Richter, P.: Die Zulässigkeit der Übertragung personenbezogener Daten in die USA, DuD 2014, 545.

 

Roßnagel, A. / Boos, C.: Nutzerunterstützung im Online-Versandhandel – Automatisierte Einschätzung der Vertrauenswürdigkeit durch ein Browser-Add-on, Multimedia und Recht 2015, 215-220.

 

Roßnagel, A.: Das vernetzte Automobil – sichere und freie Mobilität, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 39. Jg. (2015), 345 – 346.

 

Roßnagel, A.: Der Anwendungsvorrang der eIDAS-Verordnung. Welche Regelungen des deutschen Rechts sind weiterhin für eCommerce elektronische Signaturen anwendbar?, Multimedia und Recht (MMR), 18. Jg. (2015), Heft 6, 359 – 364.

 

Roßnagel, A.: Unabhängigkeit der Datenschutzaufsicht, Zeitschrift für Datenschutz (ZD), 5. Jg. (2015), Heft 3, 106 – 111.

 

Schäfer, C., Microsoft Office 365 und Datenschutz, IHK Wirtschaft 3/2015, 39.

 

Schäfer, C.: Diagnostik als Lifestyle, f&w 11/2015, 685.

 

Schäfer, C.: Mit Smartphone und Skalpell, f&w 8/2015, 675.

 

Steidle, R. / Pordesch, U.: Entfernen des Personenbezugs mittels Verschlüsselung durch Cloudnutzer, DuD 2015, 536

 

 

2014

Atzmüller, M./Behrenbruch, K./Hoffmann, A./Kibanov, M./Macek, B-E./Scholz, C./Skistims, H./Söllner, M./Stumme, G., Cenncet-U: A System for Enhancing Social Networking System Evaluation, in: David, K./Geihs, K./Leimeister, J. M./Roßnagel, A./Schmidt, L./Stumme, G./Wacker, A. (Eds.), Interdisciplinary Design of Socio-technical Ubiquitous Systems, Berlin 2014, 261-276.

 

Bräunlich, K./Grimm, R./Kahlert, A./Richter, P./Roßnagel, A., Bewertung von Internetwahlsystemen für Sozialwahlen, DuD 2014, Heft 2, 75-81.

 

Hoffmann, A./Schulz, T./Hoffmann, H./Jandt, S./Roßnagel, A./Leimeister, J. M., Towards the Use of Software Requirement Patterns for Legal Requirements, in: 2nd International Requirements Engineering Efficiency Workshop (REEW) 2012 at REFSQ 2012, Essen, Germany. Social Science Research Network: http://ssrn.com/abstract=2484455.

 

Hornung, G., Europa und darüber hinaus. Konzepte für eine Neuregelung des Datenschutzes im Internet und in sozialen Netzwerken, in: Hill, H. / Schliesky, U. (Hrsg.), Die Neubestimmung der Privatheit. E-Volution des Rechts- und Verwaltungssystems IV, Baden-Baden 2014, 123-151

 

Hornung, G., Hartl, K., Datenschutz durch Marktanreize – auch in Europa? Stand der Diskussion zu Datenschutzzertifizierung und -audit, Zeitschrift für Datenschutz 2014, 219-225.

 

Hornung, G., Hofmann, K., Die Zulässigkeit der Markt- und Meinungsforschung nach Datenschutz- und Wettbewerbsrecht (Teil 2), Wettbewerb in Recht und Praxis 2014, 910-919.

 

Hornung, G., Hofmann, K., Die Zulässigkeit der Markt- und Meinungsforschung nach Datenschutz- und Wettbewerbsrecht (Teil 1), Wettbewerb in Recht und Praxis 2014, 776-785.

 

Hornung, G., Hühnlein, D., Sädtler, S., Eine „BürgerCloud“ für mehr Partizipation. Rechtliche Rahmenbedingungen und Ansätze zur Umsetzung, in: Lück-Schneider, D. et al. (Hrsg.), Gemeinsam Electronic Government ziel(gruppen)gerecht gestalten und organisieren, Bonn 2014, 63-79.

 

Hornung, G., Knieper, T., Überwachung im Betrieb: Die Sicht der Beschäftigten. Ergebnisse einer Online-Befragung zur Einschätzung der Schutzbedürftigkeit personenbezogener Daten am Arbeitsplatz, Zeitschrift für Datenschutz 2014, 383-394.

 

Hornung, G., Kommentierung von § 9a BDSG, in: Eßer, M. / Kramer, P. / v. Lewinski, K. (Hrsg.), Auernhammer. Bundesdatenschutzgesetz, Kommentar, 4. Auflage, Carl Heymanns Verlag, Köln 2014

 

Hornung, G., Sandfuchs, B., Das Promotionsstudium in der Rechtswissenschaft: Chancen, Risiken und Perspektiven, Zeitschrift für Didaktik der Rechtswissenschaft 2014, 61-70.

 

Jandt, S., EuGH stärkt den Schutz der Persönlichkeitsrechte gegenüber Suchmaschinen – Kurzbeitrag zum EuGH-Urteil vom 14.5.2014, C-131/12, MMR-aktuell 2014, 358242.

 

Kahlert, A., Rechtsgestaltung mit der Methode KORA – Entwicklung von Vorschlägen für die Gesetzgebung am Beispiel der Internetwahl bei Sozialwahlen, DuD 2014, Heft 2, 86-92.

 

Kroschwald, S., Schutz von Persönlichkeitsrechten in der „versiegelten“ Cloud – Anwendung und Rechtsfolgen des Datenschutz- und Berufsgeheimnisrechts auf „betreibersicheres“ Cloud Computing in der „Sealed Cloud“, in: Uniscon (Hrsg.), Wie macht man Cloud sicher? Sealed Processing – Schutz der Inhalte und Metadaten (Tagungsband zum Symposium am 24. September 2014), München 2014, S. 18-28.

 

Kroschwald, S., Verschlüsseltes Cloud Computing – Auswirkung der Kryptografie auf den Personenbezug in der Cloud, ZD 2014, Heft 2, 75-80.

 

Kroschwald, S./Wicker, M., Einwilligung des Betroffenen in den Umgang mit seinen Daten als Lösung für das Cloud Computing, Datenschutzberater (DSB), Newsletter zum 15. Euroforum Datenschutzkongress 2014, S. 12-13.

 

Roßnagel, A./Jandt, S./Geihs, K.: Socially Compatible Technology Design, (zus. m.) in: David, K./Geihs, K./Leimeister, J. M./Roßnagel, A./Schmidt, L./Stumme, G./ Wacker, A. (Eds.), Interdisciplinary Design of Socio-technical Ubiquitous Systems, Berlin 2014, 175 – 190.

 

Roßnagel, A./Jandt, S./Kartal-Aydemir, A., Rechtliche Beurteilung von Scripted Reality-Formaten, in: Schenk, M./Gölz, H./Niemann, J./Roßnagel, A., Faszination Scripted Reality, Realitätsinszenierung und deren Rezeption durch Heranwachsende, Projektbericht für die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Vistas Verlag, Berlin, 2014, 309-340.

 

Roßnagel, A./Jandt, S./Richter, P.:  Die Zulässigkeit der Übertragung personenbezogener Daten in die USA im Kontext der NSA-Überwachung, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 38. Jg. (2014), 545 – 551. 

 

Roßnagel, A./Kroschwald, S.: Was wird aus der Datenschutzgrundverordnung? Die Entschließung des Europäischen Parlaments über ein Verhandlungsdokument, Zeitschrift für Datenschutz (ZD), 4. Jg. (2014), Heft 10, 495 – 500.

 

Roßnagel, A./Nebel, M.:  Beweisführung mittels ersetzend gescannter Dokumente, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 67. Jg. (2014), Heft 13, 886 – 891.

 

Roßnagel, A.:  Vorratsdatenspeicherung – wie geht es weiter?, Multimedia und Recht (MMR), 17. Jg. (2014), Heft 2, 73 – 74.

 

Roßnagel, A.: Fahrzeugdaten - wer darf über sie entscheiden? Zuordnungen – Ansprüche – Haftung, Straßenverkehrsrecht (SVR), Jg. 14 (2014), Heft 8, 281 – 287.  

 

Roßnagel, A.: Neue Maßstäbe für den Datenschutz in Europa. Folgerungen aus dem Urteil des EuGH zur Vorratsdatenspeicherung, Multimedia und Recht (MMR), 17. Jg. (2014), Heft 6, 372 – 377.

 

Roßnagel, A.: Neue Regeln für sichere elektronische Transaktionen – Die EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 67. Jg. (2014), Heft 51, 3686 – 3692.

 

Roßnagel, A.: Persönlichkeitsschutz in einer vernetzten Welt, ITG-News 2014, Heft 1, Beilage zum VDE-Dialog 2014, Heft 1, 20 – 23.

 

Roßnagel, A.: Regulierung – was leistet unser Datenschutzrecht (nicht)?, in: Hill, H. (Hrsg.), E-Transformation. Veränderung der Verwaltung durch digitale Medien, Baden-Baden 2014, 78 – 107.

 

Roßnagel, A.: Wem gehören die Daten im Fahrzeug?, 52. Deutschen Verkehrsgerichtstags, Köln 2014, 257 – 284.

 

Schäfer, C.: Also sprach Hippokrates, f&w 8/2014, S. 781-783

 

Schäfer, C.: Datenschutz als Wettbewerbsvorteil, IHK Wirtschaft 6/2014, S. 20

 

Schäfer, C.: Sicher Surfen mit Firefox, mit K. Jendrian, DuD 5/2014, S. 295-300

 

Schäfer, C.: Datenschutz und Werbung, DANA 1/2014, S. 11-14

 

Schuldt, M./Schulz, T./Skistims, H./Zirfas, J.: Protecting Personality Rights and Legal Accountability, in: David, K./Geihs, K./Leimeister, J. M./Roßnagel, A./Schmidt, L./Stumme, G./Wacker, A. (Eds.), Interdisciplinary Design of Socio-technical Ubiquitous Systems, Berlin 2014, 21-38.

 

 

2013

 

Bodden, E., Rasthofer, S.,Richter, P., Roßnagel, A.: Schutzmaßnahmen gegen datenschutzunfreundliche Smartphone-Apps - Technische Möglichkeiten und rechtliche Zulässigkeit des Selbstdatenschutzes bei Apps, Datenschutz und Datensicherheit 2013, 720 – 725.

 

Boos, C., Kroschwald, S., Wicker, M.: Datenschutz bei Cloud Computing zwischen TKG, TMG und BDSG, Datenkategorien bei der Nutzung von Cloud-Diensten, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 205-209.

 

Fraenkel, R. / Hammer, V. (2013): Erfahrungen bei der Umsetzung eines Löschkonzepts, DANA 1/2013, 8 ff.

 

Hammer, V. (2013): Löschen nach Regeln - Standardisierungsmöglichkeiten für ein Löschkonzept, DANA 1/2013, 4 ff.

 

Hornung, G., Datenschutz durch oder gegen die elektronische Gesundheitskarte? Zu den Herausforderungen und Ambivalenzen eines Großprojekts, in: Anzinger, H. M. / Hamacher, K. / Katzenbeisser, S. (Hrsg.), Schutz genetischer, medizinischer und sozialer Daten als multidisziplinäre Aufgabe, Berlin 2013, 51-73.

 

Hornung, G., Die europäische Datenschutzreform – Stand, Kontroversen und weitere Entwicklung, in: Scholz, M. / Funk, A. (Hrsg.), DGRI-Jahrbuch 2012, Köln 2013, 1-24.

 

Hornung, G., Hofmann, K., Ein „Recht auf Vergessenwerden“? Anspruch und Wirklichkeit eines neuen Datenschutzrechts, Juristenzeitung 2013, 163-170.

 

Hornung, G., Kommentierung von § 12 (zusammen mit Bizer, J.) und § 15a TMG, § 18, § 19, § 20 und § 20a SigG, § 3 und § 16 SigV, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Beck’scher Kommentar zum Recht der Telemediendienste, Verlag C.H.Beck, München 2013 (86 Seiten).

 

Hornung, G., Regulating privacy enhancing technologies: seizing the opportunity of the future European Data Protection Framework, Innovation: The European Journal of Social Science Research 2013, 181-196, abrufbar unter http://dx.doi.org/10.1080/13511610.2013.723381.

 

Hornung, G., Sädtler, S., Eitel Sonnenschein oder Wolken am Horizont? Cloud Computing im Gesundheitswesen und die rechtlichen Schutzinstrumente der Telematik-Infrastruktur, Datenschutz und Datensicherheit 2013, 148-153.

 

Jandt, S., Kieselmann, O., Wacker, A.: Recht auf Vergessen im Internet – Diskrepanz zwischen rechtlicher Zielsetzung und technischer Realisierbarkeit, Datenschutz und Datensicherheit 2013, 235-241.

 

Jandt, S., Nebel, M.: Die elektronische Zukunft der Anwaltstätigkeit – Rechtsprobleme beim Outsourcing von Scan-Dienstleistungen, Neue Juristische Wochenschrift 2013, 1570-1575.

Jandt, S., Steidle, R.: One Device Fits All? – Ein Endgerät für mehrere Arbeitgeber – Rechtliche Bewertung und Handlungsempfehlungen bei BYOD, Computer und Recht 2013, 338-344.

 

Johannes, P. C.: Elektronische Formulare im Verwaltungsverfahren - Neue Form des Schriftformersatzes, MultiMedia und Recht 2013, 694 – 700.

 

Kroschwald, S.: Kollektive Verantwortung für den Datenschutz in der Cloud – Datenschutzrechtliche Folgen einer geteilten Verantwortlichkeit beim Cloud Computing, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 388-394.

 

Nebel, M.:Personal Information Dashboard: Putting the Individual Back in Control, in: Hildebrandt/O’Hara/Waidner (Hrsg.), Digital Enlightenment Yearbook 2013 (Amsterdam 2013), S. 139 – 164 (zusammen mit Buchmann, Johannes / Roßnagel, Alexander / Shirazi, Fateme / Simo, Hervais / Waidner, Michael).

 

Roßnagel, A. / Hammer, V. (2013): § 2 SigV (Kommentierung), in: Roßnagel, A.: Recht der Telemediendienste, München, 2013, 819 ff.

 

Roßnagel, A. / Hammer, V. (2013): § 5 SigV (Kommentierung), in: Roßnagel, A.: Recht der Telemediendienste, München, 2013, 856 ff.

 

Roßnagel, A., Johannes, P. C.: Entwurf einer EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste – Neue Regeln für elektronische Sicherheitsdienste, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 65 – 72.

 

Roßnagel, A., Richter, P., Nebel, M.: Besserer Internetdatenschutz für Europa - Vorschläge zur Spezifizierung der DS-GVO, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 103-108.

 

Volland, B.: Datenschutzgerechtes Smart Metering – von den Grundrechten zum Schutz-profil, Praxis der Informationsverarbeitung und Kommunikation 2013, 179-185.

 

Wicker, M.: Ermittlungsmöglichkeiten in der Cloud – Vereitelt das Speichern in der Cloud die Zuständigkeit deutscher Ermittlungsbehörden? in: Jürgen Taeger (Hrsg.), Law as a Service (LaaS) – Recht im Internet- und Cloud-Zeitalter, Tagungsband der Herbstakademie 2013, Band 2, Edewecht 2013, S. 981-1000.

 

 

2012

 

Bäcker, M., Hornung, G.: Data processing by police and criminal justice authorities in Europe. The influence of the Commission’s draft on the national police laws and laws of criminal procedure, Computer Law and Security Review 2012, 627-633.

 

Bäcker, M., Hornung, G.: EU-Richtlinie für die Datenverarbeitung bei Polizei und Justiz in Europa. Einfluss des Kommissionsentwurfs auf das nationale Strafprozess- und Polizeirecht, Zeitschrift für Datenschutz 2012, 147-152.

 

Desoi, M., Jandt, S.: Zulässige Erhebung von Daten zu Forschungszwecken, DuD 2012, 895-901.

 

Heinson, D: Datenschutzrechtliche Grenzen interner Ermittlungen, in: Handschuh, A., Ring, G.: "Sicher forschen und entwickeln", 1. Freiberger Sicherheitskonferenz, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2012

 

Hornung, G., Fuchs, K.: Einstandspflicht des Fälschungsopfers? Die Haftung von Originalherstellern für Schäden durch Arzneimittelfälschungen, Pharma Recht 2012, 501-510.

 

Hornung, G., Fuchs, K.: Nutzerdaten im Smart Grid – zur Notwendigkeit einer differenzierten grundrechtlichen Bewertung, Datenschutz und Datensicherheit 2012, 20-25.

 

Hornung, G., Horsch, M., Hühnlein, D.: Mobile Authentisierung und Signatur mit dem neuen Personalausweis. Innovative technische und rechtliche Lösungsansätze, Datenschutz und Datensicherheit 2012, 189-194.

 

Hornung, G., Kammermeier, C.: Referendarexamensklausur – Öffentliches Recht: Wahlrecht – Wahl-O-Mat und Wahlautomat, Juristische Schulung 2012, 931-937.

 

Hornung, G., Sädtler, S.: Europas Wolken. Die Auswirkungen des Entwurfs für eine Datenschutz-Grundverordnung auf das Cloud Computing, Computer und Recht 2012, 638-645 (zusammen mit Sädtler, S.).

 

Hornung, G.: A General Data Protection Regulation For Europe? Light And Shade In The Commission’s Draft Of 25 January 2012, (2012) 9:1 SCRIPTed 64.

 

Hornung, G.: Datenschutz – nur solange der Vorrat reicht? Die Speicherung von Telekommunikationsverkehrsdaten als Problem der Abwägungskompetenz im Mehrebenensystem, in: Busch, A., Hofmann, J. (Hrsg.), Politik und die Regulierung von Information, PVS-Sonderheft 46/2012, 377-407.

 

Hornung, G.: Der Einsatz des neuen Personalausweises in Cloud-Anwendungen der kommunalen Verwaltung: Chancen und rechtliche Grenzen, in: von Lucke, J. et al. (Hrsg.), Staat und Verwaltung auf dem Weg zu einer offenen, smarten und vernetzten Verwaltungskultur, Berlin 2012, 103-108.

 

Hornung, G.: Eine Datenschutz-Grundverordnung für Europa? Licht und Schatten im Kommissionsentwurf vom 25.1.2012, Zeitschrift für Datenschutz 2012, 99-106.

 

Johannes, P. C.: Das Recht des Forschers auf Datenschutz, DuD 2012, 817.

 

Kartal-Aydemir, A., Krieg, R.: Haftung von Anbietern kollaborativer Internetplattformen -Störerhaftung für User generated content?, MMR 2012, 647.

 

Kroschwald, S., Wicker, M.: Kanzleien und Praxen in der Cloud - Strafbarkeit nach § 203 StGB, CR 2012, 758-764.

 

Nebel, M., Richter, P.: Datenschutz bei Internetdiensten nach der DS-GVO – Vergleich der deutschen Rechtslage mit dem Kommissionsentwurf, Zeitschrift für Datenschutz (ZD) 9/2012, 407-413.

 

Roßnagel, A., Johannes, P. C., Kartal, A.: Die TKG-Novelle 2012, K&R 2012, 244.

 

Roßnagel, A., Schuldt, M.: Die Simulationsstudie als Evaluationsmethode sozialverträglicher Technikgestaltung, 10. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme – Grundlagen und Anwendungen der Mensch-Maschine-Interaktion, 2013, 109-117.

 

Roßnagel, A.: Auf dem Weg zur elektronischen Verwaltung – das E-Government-Gesetz, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 66. Jg. (2013), Heft 37, 2710-2716

 

Roßnagel, A.: Datenschutz in Social Networks, in: Holzer, N., Ory, S., Engel, W. (Hrsg.), Evolution der Medien – Das Ringen um Kontinuität, Festschrift zu Ehren von W. Thaenert, Baden-Baden 2013, 283-296.

 

Roßnagel, A.: Pro & Contra: Videoüberwachung im öffentlichen Raum?, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 46. Jg. (2013), Heft 4, 126.

 

Skistims, H., Roßnagel, A.: Rechtlicher Schutz vor Staatstrojanern? Verfassungsrechtliche Analyse einer Regierungs-Malware, ZD 2012, 3-7.

 

Steidle, R., Pordesch, U.: Wider das anarchistische IT-Outsourcing! Webdienste und Informationssicherheit: Ein Beitrag zu Dropbox & Co. im Unternehmen, Studie, 7/2012, 40

 

2011

 

Hammer, V., Fraenkel, R.: Löschklassen - standardisierte Fristen für die Löschung personenbezogener Daten, DuD 12/2011, 890 ff.

 

Roßnagel, A., Jandt, S.: Rechtskonformes Direktmarketing, (zus. m.) Multimedia und Recht (MMR), 14. Jg. (2011), Heft 2, 86 – 91.

 

Roßnagel, A.: Allianz von IT-Sicherheit und Datenschutz, in: Fox, D., Fuchs, K. u.a., Gestaltungslinien für Sicherheit und Datenschutz im Energieinformationsnetz, Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung, Band 94, Stuttgart 2011, 3 – 6.

 

Roßnagel, A.: Das De-Mail-Gesetz – Grundlage für mehr Rechtssicherheit im Internet, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 64. Jg. (2011), Heft 21, 1473 – 1478

 

Roßnagel, A.: Das Gebot der Datenvermeidung und -sparsamkeit als Ansatz wirksamen tech¬nik¬basierten Persönlichkeitsschutzes?, in: Eifert, M., Hoff¬mann-Riem, W. (Hrsg.), Innovation, Recht und öffentliche Kommunikation, Berlin 2011, 41 – 66.

 

Roßnagel, A.: Datenschutz und innere Sicherheit,in: Humanistische Union (Hrsg.), Perspektiven des nationalen und europäischen Schutzes der Bürger- und Menschenrechte – Verfassungspolitischer Disput, Berlin 2011, 35 – 55.

 

Roßnagel, A.: Modernisierung des Datenschutzes – Nicht die Definition von Personendaten muss geändert werden, sondern die Anforderungen an ihren Schutz, in: digma – Zeitschrift für Datenrecht und Informationssicherheit, 11. Jg. (2011), Heft 4, 160 – 165.

 

Roßnagel, A.: Nicht mehr zeitgemäß. Das Datenschutzrecht ist unübersichtlich und widersprüchlich. Der traditionelle Schutz informationelle Selbstbestimmung steht in Frage, Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 1.6.2011, 7.

 

Roßnagel, A.: Rechtsregeln für einen sicheren elektronischen Rechtsverkehr – Zum Regierungsentwurf für ein De-Mail-Gesetz, Computer und Recht (CR), 27. Jg. (2011), Heft 1, 23 – 29.

 

Roßnagel, A.: Rechtsverbindliche Telekooperation, in: Schulte, M., Schröder, R. (Hrsg.), Handbuch des Technikrechts, 2. Aufl., Berlin u.a. 2011, 887 – 931.

 

Roßnagel, A.: Zukunftsfähiges Datenschutzrecht für Deutschland und Europa, in: Breiter, A., Wind, M. (Hrsg.), Informationstechnik und ihre Organisationslücken – Soziale, politische und rechtliche Dimensionen aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis, Münster 2011, 271 - 286.

 

Steidle, R.: Mehr Rechtssicherheit mit Social Media-Policies, E-Commerce-Magazin 3/2011, 42.