Publikationen ab 1999 in chronologischer Reihenfolge

 

2016

 

Geminn, C., Das Smart Home als Herausforderung für das Datenschutzrecht. Enthält die Datenschutz-Grundverordnung risikoadäquate Regelungen?, Datenschutz und Datensicherheit 2016, 575-580.   

Geminn, C., Demokratie zwischen Öffentlichkeit und Privatheit, Verwaltungsarchiv 2016, 601-630.

Geminn, C./Fujiwara, S., Das neue japanische Datenschutzrecht – Reform des Act on the Protection of Personal Information, Zeitschrift für Datenschutz 2016, 363-368.

Geminn, C./Schaller, F., Brexit im Datenschutz?, ZD-Aktuell 17/2016, 05320; zugl. Zeitschrift für Datenschutz 12/2016, X-XII.

Hähner, J. / von Mammen, S. / Timpf, S. / Tomforde, S. / Sick, B. / Geihs, K. / Goeble, T. / Hornung, G. / Stumme, G., „Know thyselves“ – Computational Self-Reflection in Collective Technical Systems, in: ARCS 2016; 29th International Conference on Architecture of Computing Systems, Nürnberg 2016, 1-8, abrufbar unter http://ieeexplore.ieee.org/document/7499243/.

Hammer, V.: DIN 66398 - Die Leitlinie Löschkonzept als Norm, DuD 8/2016, 528 ff.

Hammer, V. / Schuler, K.: Löschen nach Regeln - die neue Norm hilft, CuA - Computer und Arbeit, 1/2016, 30 ff.

Hammer, V.: Pflege der Website DIN-66398.de

Hornung, G. / Engemann, C., Der digitale Bürger und seine Identität, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2016   

Hornung, G. / Seidel, K., Sozialdatenschutz, in: Fichte, W., Plagemann, H. (Hrsg.), Sozialverwaltungsverfahrensrecht. Handbuch, 2. Auflage, Baden-Baden 2016, 393-421

Hornung, G. / Sixt, M., Cyborgs im Gesundheitswesen: Verfassungs- und sozialrechtliche Implikationen von IT-Enhancement, in: Spiecker gen. Döhmann, I. / Wallrabenstein, A. (Hrsg.), IT-Entwicklungen im Gesundheitswesen: Herausforderungen und Chancen, Frankfurt a.M. 2016, 119-152

Hornung, G. Non-technical Challenges of Building Ecosystems for Trustable Smart Assistants in the Internet of Things: A Socioeconomic and Legal Perspective, in: Hühnlein, D. / Roßnagel, H. / Schunck, C. / Talamo, M. (Hrsg.), Open Identity Summit. Lecture Notes in Informatics, Bonn 2016, 105-116 (zusammen mit Kubach M. und Görwitz, C

Hornung, G., IT-Sicherheit als gemeinsame Aufgabe von Staat und Wirtschaft: Vorgaben des IT-Sicherheitsgesetzes zur Identifizierung. Abwehr und Bewältigung von Risiken für Kritische Infrastrukturen, in: Scholz, M. / Baumgärtel, M. (Hrsg.): DGRI-Jahrbuch 2015, Köln 2016, 43-71

Hornung, G., Rechtliche Herausforderungen der Industrie 4.0, in: Obermaier, R. (Hrsg.), Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe. Betriebswirtschaftliche, technische und rechtliche Herausforderungen, Wiesbaden 2016, 69-81

Jandt, S./Nebel, M./Nielsen, A.: Elektronische Gerichtsakten – Neue Herausforderungen für die Tätigkeit des Sachverständigen, Der Sachverständige – Fachzeitschrift für Sachverständige, Kammern, Gerichte und Behörden 2016,

Jandt, S.: Kap. VIII.3 Informationstechnische Herausforderungen: Informationelle Selbstbestimmung, in: Heesen, J., Handbuch Informations- und Medienethik, Stuttgart/Weimar 2016, 195-202.

Jandt, S.: Smart Health – Wird die DSGVO den dynamischen Herausforderungen gerecht?, DuD 2016, Heft 9, 571-574.

Nebel, M.: Strafbarkeit eines missbräuchlichen Angriffs auf öffentliche WLAN-Netze, ZD-aktuell 2016, 05323.   

Richter, P.: Big Data, Statistik und die Datenschutz-Grundverordnung, DuD 2016, 581.

Roßnagel A. (Hrsg.): Europäische Datenschutz-Grundverordnung – Vorrang des Unionsrechts – Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Baden-Baden 2016

Roßnagel, A. / Geminn, C. / Jandt, S. / Richter, P.: Datenschutzrecht 2016 "Smart" genug für die Zukunft? Ubiquitous Computing und Big Data als Herausforderungen des Datenschutzrechts, Kassel 2016.

Roßnagel, A. / Jandt, S., Marschall, K.: Juristische Aspekte bei der Datenanalyse für die Industrie 4.0 – Beispiel eines Smart Data-Austauschs in der Prozessindustrie, in: Vogel-Heuser, B./Bauernhansl, T./Hompel, M. (Hrsg.), Handbuch Industrie 4.0, 2. Aufl., Springer NachschlageWissen, Springer Verlag, Berlin u.a., 2016, 1 – 33.

Roßnagel, A. / Richter, P.: Big Data and Informational Self-Determination. Regulative Approaches in Germany: The Case of Police and Intelligence Agencies, in: van der Sloot, B./Broeders, D./Schrijvers, E. (Eds.), Exploring the Boundaries of Big Data, Amsterdam 2016, 261.

Roßnagel, A., Nebel, M.: Die neue Datenschutz-Grundverordnung, Ist das Datenschutzrecht nun für heutige Herausforderungen gerüstet? Policy Paper des Forum Privatheit (Hrsg.), Karlsruhe, Mai 2016.

Roßnagel, A.: Beweiswirkungen elektronischer Vertrauensdienste. Neue Regelungen durch die eIDAS-Verordnung der Europäischen Union, Multimedia und Recht (MMR), 19. Jg. (2016), Heft 10, 647 – 552.

Roßnagel, A.: Das Datenschutzrecht in Europa und Deutschland – vor neuen Herausforderungen, in: Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (Hrsg.), 90 Jahre neutrale Plattform AWV, Eschborn 2016, 54 – 60.

Roßnagel, A.: Die arbeitsteilige Bearbeitung von Gesundheitsdaten und Datenverantwortung, in: Spiecker genannt Döhmann, I./Wallrabenstein, A. (Hrsg.), IT-Entwicklungen im Gesundheitswesen: Herausforderungen und Chancen, Frankfurt a.M. u.a., 2016, 89 – 118.

Roßnagel, A.: Die arbeitsteilige Bearbeitung von Gesundheitsdaten und Datenverantwortung, in: Spiecker genannt Döhmann, I./Wallrabenstein, A. (Hrsg.), IT-Entwicklungen im Gesundheitswesen: Herausforderungen und Chancen, Frankfurt a.M. u.a. 2016, 89 – 118.

Roßnagel, A.: Die digitale notarielle Form, in: 29. Deutscher Notartag Berlin 2016, Sonderheft der Deutschen Notar-Zeitschrift, München 2016, 142 – 156.

Roßnagel, A.: Die neue Vorratsdatenspeicherung. Der nächste Schritt im Ringen um Sicherheit und Grundrechtsschutz, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 69. Jg. (2016), Heft 8, 533 – 539

Roßnagel, A.: Wie zukunftsfähig ist die Datenschutz-Grundverordnung? Welche Antworten bietet sie für die neuen Herausforderungen des Datenschutzrechts? Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 40. Jg. (2016), 561 – 565.

Roßnagel, A.: Zur Reichweite der staatlichen Verantwortung für Teilhabe in der digitalen Zeit, in: Fehling, M./Schliesky, U. zusammen mit dem Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) (Hrsg.), Neue Macht- und Verantwortungsstrukturen in der digitalen Welt, Baden-Baden 2016, 71 – 93.

Weinhold, R. / Richter, P. / Krüger / Geske, K.: Von Kameras und Verdrängung - Rechtliche Anknüpfungspunkte für ein Recht auf Stadt unter besonderer Diskussion der Videoüberwachung öffentlicher Räume, KJ 1/2016, 31.

 

2015

Andelfinger, U. / Hammer, V. / Pordesch, U. / Roßnagel, A. / Steidle, R. (2015): Verletzlichkeit der Informationsgesellschaft - Überprüfung von Gestaltungsvorschlägen und Thesen von 1988, veröffentlicht 2015 über KOBRA, den Dokumentenserver der Universität Kassel; download: urn:nbn:de:hebis:34-2015080548903 oder hier [PDF].

 

Boos, C.: Datenweitergabe an und durch Spieleanbieter auf Facebook – Zugleich Anmerkung zu LG Berlin, Urt. v. 28.10.2014, Az. 16 O 60/13, Verbraucher und Recht 2015, 92-97. und dazugehörige Urteilsbearbeitung 101-102.

 

Boos, C.: Verbraucher- und Datenschutz bei Online-Versanddiensten, Automatisierte Einschätzung der Vertrauenswürdigkeit durch ein Browser-Add-on, Kassel, 2015, http://www.uni-kassel.de/upress/online/OpenAccess/978-3-86219-958-7.OpenAccess.pdf.

 

Geminn, C. / Roßnagel, A.: ‚Privatheit‘ und ‚Privatsphäre‘ aus der Perspektive des Rechts – ein Überblick, JuristenZeitung 14/2015, S. 703-708.

 

Geminn, C. / Roßnagel, A.: A systematic approach to the legal evaluation of security measures in public transportation, in: Gutwirth, Serge / Leenes, Ronald / de Hert, Paul (Hrsg.), „Reforming European Data Protection Law”, Law, Governance and Technology Series Vol. 20, Dordrecht: Springer, 2015, S. 63-89.

 

Geminn, C.: Die Debatte um nationales Routing – eine Scheindebatte? Eine kritische Beschau der Argumentationslinien, MultiMedia und Recht 2/2015, S. 98-103.

 

Hammer, V. / Knopp, M.: Datenschutzinstrumente Anonymisierung, Pseudonyme und Verschlüsselung, DuD 8/2015, 503 ff.

 

Hammer, V.: Aufbau der Webseite DIN-66398.de mit Inhalten zur DIN 66398: „Leitlinie zur Entwicklung eines Löschkonzepts mit Ableitung von Löschfristen für personenbezogene Daten“

 

Hammer, V.: Regeln für Löschregeln - Die Leitlinie Löschkonzept wird zur Norm, DIN-Mitteilungen 5/2015, 12 ff.

 

Hornung, G. / Goeble, T.: „Data Ownership“ im vernetzten Automobil. Die rechtliche Analyse des wirtschaftlichen Werts von Automobildaten und ihr Beitrag zum besseren Verständnis der Informationsordnung, Computer und Recht (CR) 2015, 265-273.

 

Hornung, G. / Hofmann, K.: Datenschutz als Herausforderung der Arbeit in der Industrie 4.0, in: Hirsch-Kreinsen, H. / Ittermann, P. / Niehaus, J. (Hrsg.), Digitalisierung industrieller Arbeit, Baden-Baden 2015, 165-182.

 

Hornung, G. / Hofmann, K.: Rechtliche Herausforderungen des Internets der Dinge, in: Sprenger, F. / Engemann, C. (Hrsg.), Internet der Dinge. Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt, Bielefeld 2015, 181-203.

Hornung, G. / Müller-Terpitz, R. (Hrsg.): Rechtshandbuch Social Media, Heidelberg 2015.

 

Hornung, G. / Roßnagel, A.: Die Nutzung der elektronischen Gesundheitskarte und der Krankenversichertennummer im Forschungskontext, in: Schneider, U. K., Sekundärnutzung klinischer Daten – Rechtliche Rahmenbedingungen, Berlin 2015, 368-410.

 

Hornung, G.: Chancen und Risiken der Biometrie aus rechtlicher Sicht: Grundlagen und aktuelle Herausforderungen, Sonderbeilage 3/2015 der Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht 8-14.

 

Hornung, G.: Grundrechtsinnovationen. Habilitationsschrift, Tübingen 2015.

 

Hornung, G.: Neue Pflichten für Betreiber Kritischer Infrastrukturen: Das IT-Sicherheitsgesetz des Bundes, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2015, 3334-3340.

 

Hornung, G.: Parlamentarisches Kontrollgremium und G 10-Kommission, in: Morlok, M. / Schliesky, U. / Wiefelspütz, D. (Hrsg.), Parlamentsrecht. Praxishandbuch, Baden-Baden 2015, 928-958.

 

Hornung, G.: Verfügungsrechte an fahrzeugbezogenen Daten. Das vernetzte Automobil zwischen innovativer Wertschöpfung und Persönlichkeitsschutz, Datenschutz und Datensicherheit (DuD) 2015, 359-366.

 

Hornung, G.: Zwischen Rechtssicherheit und Persönlichkeitsschutz. Rechtsfragen des Identitätsmanagements, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Wolken über dem Rechtsstaat? Recht und Technik des Cloud Computing in Verwaltung und Wirtschaft, Baden-Baden 2015, 189-216.

 

Jendrian, K., Schäfer, C.: Verschlüsseln in der Cloud - am Beispiel Microsoft Azure RMS, DuD 8/2015, 548-552.

 

Johannes, P. C. / Hahn, T. / Lange, B.: Schutzschilde gegen die NSA, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 2/2015, S. 71-77.

 

Marschall, K.: Datenpannen – neue Meldepflicht nach der europäischen DS-GVO?, Datenschutz und Datensicherheit (DuD) 03/2015, 183 – 189.

 

Marschall, K.: EU-DSGVO: Meldepflicht bei Datenpannen, BvD-News – Fachmagazin für den Datenschutz 01/2015, 30 – 32.

 

Marschall, K.: Wann drohen schwerwiegende Beeinträchtigungen im Rahmen von § 42a BDSG? Mehr Rechtssicherheit durch mehr Informationen?, Recht der Datenverarbeitung (RDV) 01/2015, 17 – 23.

 

Richter, P. (Hrsg.): Privatheit, Öffentlichkeit und demokratische Willensbildung in Zeiten von Big Data, Baden-Baden 2015.

 

Richter, P.: Datenschutz zwecklos? – Das Prinzip der Zweckbindung im Ratsentwurf der DSGVO, DuD 2015, 735.

 

Roßnagel, A. / Jandt, S. / Richter, P.: Die Zulässigkeit der Übertragung personenbezogener Daten in die USA, DuD 2014, 545.

 

Roßnagel, A. / Boos, C.: Nutzerunterstützung im Online-Versandhandel – Automatisierte Einschätzung der Vertrauenswürdigkeit durch ein Browser-Add-on, Multimedia und Recht 2015, 215-220.

 

Roßnagel, A.: Das vernetzte Automobil – sichere und freie Mobilität, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 39. Jg. (2015), 345 – 346.

 

Roßnagel, A.: Der Anwendungsvorrang der eIDAS-Verordnung. Welche Regelungen des deutschen Rechts sind weiterhin für eCommerce elektronische Signaturen anwendbar?, Multimedia und Recht (MMR), 18. Jg. (2015), Heft 6, 359 – 364.

 

Roßnagel, A.: Unabhängigkeit der Datenschutzaufsicht, Zeitschrift für Datenschutz (ZD), 5. Jg. (2015), Heft 3, 106 – 111.

 

Schäfer, C., Microsoft Office 365 und Datenschutz, IHK Wirtschaft 3/2015, 39.

 

Schäfer, C.: Diagnostik als Lifestyle, f&w 11/2015, 685.

 

Schäfer, C.: Mit Smartphone und Skalpell, f&w 8/2015, 675.

 

Steidle, R. / Pordesch, U.: Entfernen des Personenbezugs mittels Verschlüsselung durch Cloudnutzer, DuD 2015, 536

 

2014

Atzmüller, M./Behrenbruch, K./Hoffmann, A./Kibanov, M./Macek, B-E./Scholz, C./Skistims, H./Söllner, M./Stumme, G., Cenncet-U: A System for Enhancing Social Networking System Evaluation, in: David, K./Geihs, K./Leimeister, J. M./Roßnagel, A./Schmidt, L./Stumme, G./Wacker, A. (Eds.), Interdisciplinary Design of Socio-technical Ubiquitous Systems, Berlin 2014, 261-276.

 

Bräunlich, K./Grimm, R./Kahlert, A./Richter, P./Roßnagel, A., Bewertung von Internetwahlsystemen für Sozialwahlen, DuD 2014, Heft 2, 75-81.

 

Hoffmann, A./Schulz, T./Hoffmann, H./Jandt, S./Roßnagel, A./Leimeister, J. M., Towards the Use of Software Requirement Patterns for Legal Requirements, in: 2nd International Requirements Engineering Efficiency Workshop (REEW) 2012 at REFSQ 2012, Essen, Germany. Social Science Research Network: http://ssrn.com/abstract=2484455.

 

Hornung, G., Europa und darüber hinaus. Konzepte für eine Neuregelung des Datenschutzes im Internet und in sozialen Netzwerken, in: Hill, H. / Schliesky, U. (Hrsg.), Die Neubestimmung der Privatheit. E-Volution des Rechts- und Verwaltungssystems IV, Baden-Baden 2014, 123-151

 

Hornung, G., Hartl, K., Datenschutz durch Marktanreize – auch in Europa? Stand der Diskussion zu Datenschutzzertifizierung und -audit, Zeitschrift für Datenschutz 2014, 219-225.

 

Hornung, G., Hofmann, K., Die Zulässigkeit der Markt- und Meinungsforschung nach Datenschutz- und Wettbewerbsrecht (Teil 2), Wettbewerb in Recht und Praxis 2014, 910-919.

 

Hornung, G., Hofmann, K., Die Zulässigkeit der Markt- und Meinungsforschung nach Datenschutz- und Wettbewerbsrecht (Teil 1), Wettbewerb in Recht und Praxis 2014, 776-785.

 

Hornung, G., Hühnlein, D., Sädtler, S., Eine „BürgerCloud“ für mehr Partizipation. Rechtliche Rahmenbedingungen und Ansätze zur Umsetzung, in: Lück-Schneider, D. et al. (Hrsg.), Gemeinsam Electronic Government ziel(gruppen)gerecht gestalten und organisieren, Bonn 2014, 63-79.

 

Hornung, G., Knieper, T., Überwachung im Betrieb: Die Sicht der Beschäftigten. Ergebnisse einer Online-Befragung zur Einschätzung der Schutzbedürftigkeit personenbezogener Daten am Arbeitsplatz, Zeitschrift für Datenschutz 2014, 383-394.

 

Hornung, G., Kommentierung von § 9a BDSG, in: Eßer, M. / Kramer, P. / v. Lewinski, K. (Hrsg.), Auernhammer. Bundesdatenschutzgesetz, Kommentar, 4. Auflage, Carl Heymanns Verlag, Köln 2014

 

Hornung, G., Sandfuchs, B., Das Promotionsstudium in der Rechtswissenschaft: Chancen, Risiken und Perspektiven, Zeitschrift für Didaktik der Rechtswissenschaft 2014, 61-70.

 

Jandt, S., EuGH stärkt den Schutz der Persönlichkeitsrechte gegenüber Suchmaschinen – Kurzbeitrag zum EuGH-Urteil vom 14.5.2014, C-131/12, MMR-aktuell 2014, 358242.

 

Kahlert, A., Rechtsgestaltung mit der Methode KORA – Entwicklung von Vorschlägen für die Gesetzgebung am Beispiel der Internetwahl bei Sozialwahlen, DuD 2014, Heft 2, 86-92.

 

Kroschwald, S., Schutz von Persönlichkeitsrechten in der „versiegelten“ Cloud – Anwendung und Rechtsfolgen des Datenschutz- und Berufsgeheimnisrechts auf „betreibersicheres“ Cloud Computing in der „Sealed Cloud“, in: Uniscon (Hrsg.), Wie macht man Cloud sicher? Sealed Processing – Schutz der Inhalte und Metadaten (Tagungsband zum Symposium am 24. September 2014), München 2014, S. 18-28.

 

Kroschwald, S., Verschlüsseltes Cloud Computing – Auswirkung der Kryptografie auf den Personenbezug in der Cloud, ZD 2014, Heft 2, 75-80.

 

Kroschwald, S./Wicker, M., Einwilligung des Betroffenen in den Umgang mit seinen Daten als Lösung für das Cloud Computing, Datenschutzberater (DSB), Newsletter zum 15. Euroforum Datenschutzkongress 2014, S. 12-13.

 

Roßnagel, A./Jandt, S./Geihs, K.: Socially Compatible Technology Design, (zus. m.) in: David, K./Geihs, K./Leimeister, J. M./Roßnagel, A./Schmidt, L./Stumme, G./ Wacker, A. (Eds.), Interdisciplinary Design of Socio-technical Ubiquitous Systems, Berlin 2014, 175 – 190.

 

Roßnagel, A./Jandt, S./Kartal-Aydemir, A., Rechtliche Beurteilung von Scripted Reality-Formaten, in: Schenk, M./Gölz, H./Niemann, J./Roßnagel, A., Faszination Scripted Reality, Realitätsinszenierung und deren Rezeption durch Heranwachsende, Projektbericht für die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Vistas Verlag, Berlin, 2014, 309-340.

 

Roßnagel, A./Jandt, S./Richter, P.:  Die Zulässigkeit der Übertragung personenbezogener Daten in die USA im Kontext der NSA-Überwachung, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 38. Jg. (2014), 545 – 551. 

 

Roßnagel, A./Kroschwald, S.: Was wird aus der Datenschutzgrundverordnung? Die Entschließung des Europäischen Parlaments über ein Verhandlungsdokument, Zeitschrift für Datenschutz (ZD), 4. Jg. (2014), Heft 10, 495 – 500.

 

Roßnagel, A./Nebel, M.:  Beweisführung mittels ersetzend gescannter Dokumente, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 67. Jg. (2014), Heft 13, 886 – 891.

 

Roßnagel, A.:  Vorratsdatenspeicherung – wie geht es weiter?, Multimedia und Recht (MMR), 17. Jg. (2014), Heft 2, 73 – 74.

 

Roßnagel, A.: Fahrzeugdaten - wer darf über sie entscheiden? Zuordnungen – Ansprüche – Haftung, Straßenverkehrsrecht (SVR), Jg. 14 (2014), Heft 8, 281 – 287.  

 

Roßnagel, A.: Neue Maßstäbe für den Datenschutz in Europa. Folgerungen aus dem Urteil des EuGH zur Vorratsdatenspeicherung, Multimedia und Recht (MMR), 17. Jg. (2014), Heft 6, 372 – 377.

 

Roßnagel, A.: Neue Regeln für sichere elektronische Transaktionen – Die EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 67. Jg. (2014), Heft 51, 3686 – 3692.

 

Roßnagel, A.: Persönlichkeitsschutz in einer vernetzten Welt, ITG-News 2014, Heft 1, Beilage zum VDE-Dialog 2014, Heft 1, 20 – 23.

 

Roßnagel, A.: Regulierung – was leistet unser Datenschutzrecht (nicht)?, in: Hill, H. (Hrsg.), E-Transformation. Veränderung der Verwaltung durch digitale Medien, Baden-Baden 2014, 78 – 107.

 

Roßnagel, A.: Wem gehören die Daten im Fahrzeug?, 52. Deutschen Verkehrsgerichtstags, Köln 2014, 257 – 284.

 

Schäfer, C.: Also sprach Hippokrates, f&w 8/2014, S. 781-783

 

Schäfer, C.: Datenschutz als Wettbewerbsvorteil, IHK Wirtschaft 6/2014, S. 20

 

Schäfer, C.: Sicher Surfen mit Firefox, mit K. Jendrian, DuD 5/2014, S. 295-300

 

Schäfer, C.: Datenschutz und Werbung, DANA 1/2014, S. 11-14

 

Schuldt, M./Schulz, T./Skistims, H./Zirfas, J.: Protecting Personality Rights and Legal Accountability, in: David, K./Geihs, K./Leimeister, J. M./Roßnagel, A./Schmidt, L./Stumme, G./Wacker, A. (Eds.), Interdisciplinary Design of Socio-technical Ubiquitous Systems, Berlin 2014, 21-38.

 

 

2013

 

Bodden, E., Rasthofer, S.,Richter, P., Roßnagel, A.: Schutzmaßnahmen gegen datenschutzunfreundliche Smartphone-Apps - Technische Möglichkeiten und rechtliche Zulässigkeit des Selbstdatenschutzes bei Apps, Datenschutz und Datensicherheit 2013, 720 – 725.

 

Boos, C., Kroschwald, S., Wicker, M.: Datenschutz bei Cloud Computing zwischen TKG, TMG und BDSG, Datenkategorien bei der Nutzung von Cloud-Diensten, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 205-209.

 

Fraenkel, R. / Hammer, V. (2013): Erfahrungen bei der Umsetzung eines Löschkonzepts, DANA 1/2013, 8 ff.

 

Hammer, V. (2013): Löschen nach Regeln - Standardisierungsmöglichkeiten für ein Löschkonzept, DANA 1/2013, 4 ff.

 

Hornung, G., Datenschutz durch oder gegen die elektronische Gesundheitskarte? Zu den Herausforderungen und Ambivalenzen eines Großprojekts, in: Anzinger, H. M. / Hamacher, K. / Katzenbeisser, S. (Hrsg.), Schutz genetischer, medizinischer und sozialer Daten als multidisziplinäre Aufgabe, Berlin 2013, 51-73.

 

Hornung, G., Die europäische Datenschutzreform – Stand, Kontroversen und weitere Entwicklung, in: Scholz, M. / Funk, A. (Hrsg.), DGRI-Jahrbuch 2012, Köln 2013, 1-24.

 

Hornung, G., Hofmann, K., Ein „Recht auf Vergessenwerden“? Anspruch und Wirklichkeit eines neuen Datenschutzrechts, Juristenzeitung 2013, 163-170.

 

Hornung, G., Kommentierung von § 12 (zusammen mit Bizer, J.) und § 15a TMG, § 18, § 19, § 20 und § 20a SigG, § 3 und § 16 SigV, in: Roßnagel, A. (Hrsg.), Beck’scher Kommentar zum Recht der Telemediendienste, Verlag C.H.Beck, München 2013 (86 Seiten).

 

Hornung, G., Regulating privacy enhancing technologies: seizing the opportunity of the future European Data Protection Framework, Innovation: The European Journal of Social Science Research 2013, 181-196, abrufbar unter http://dx.doi.org/10.1080/13511610.2013.723381.

 

Hornung, G., Sädtler, S., Eitel Sonnenschein oder Wolken am Horizont? Cloud Computing im Gesundheitswesen und die rechtlichen Schutzinstrumente der Telematik-Infrastruktur, Datenschutz und Datensicherheit 2013, 148-153.

 

Jandt, S., Kieselmann, O., Wacker, A.: Recht auf Vergessen im Internet – Diskrepanz zwischen rechtlicher Zielsetzung und technischer Realisierbarkeit, Datenschutz und Datensicherheit 2013, 235-241.

 

Jandt, S., Nebel, M.: Die elektronische Zukunft der Anwaltstätigkeit – Rechtsprobleme beim Outsourcing von Scan-Dienstleistungen, Neue Juristische Wochenschrift 2013, 1570-1575.

Jandt, S., Steidle, R.: One Device Fits All? – Ein Endgerät für mehrere Arbeitgeber – Rechtliche Bewertung und Handlungsempfehlungen bei BYOD, Computer und Recht 2013, 338-344.

 

Johannes, P. C.: Elektronische Formulare im Verwaltungsverfahren - Neue Form des Schriftformersatzes, MultiMedia und Recht 2013, 694 – 700.

 

Kroschwald, S.: Kollektive Verantwortung für den Datenschutz in der Cloud – Datenschutzrechtliche Folgen einer geteilten Verantwortlichkeit beim Cloud Computing, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 388-394.

 

Nebel, M.:Personal Information Dashboard: Putting the Individual Back in Control, in: Hildebrandt/O’Hara/Waidner (Hrsg.), Digital Enlightenment Yearbook 2013 (Amsterdam 2013), S. 139 – 164 (zusammen mit Buchmann, Johannes / Roßnagel, Alexander / Shirazi, Fateme / Simo, Hervais / Waidner, Michael).

 

Roßnagel, A. / Hammer, V. (2013): § 2 SigV (Kommentierung), in: Roßnagel, A.: Recht der Telemediendienste, München, 2013, 819 ff.

 

Roßnagel, A. / Hammer, V. (2013): § 5 SigV (Kommentierung), in: Roßnagel, A.: Recht der Telemediendienste, München, 2013, 856 ff.

 

Roßnagel, A., Johannes, P. C.: Entwurf einer EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste – Neue Regeln für elektronische Sicherheitsdienste, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 65 – 72.

 

Roßnagel, A., Richter, P., Nebel, M.: Besserer Internetdatenschutz für Europa - Vorschläge zur Spezifizierung der DS-GVO, Zeitschrift für Datenschutz 2013, 103-108.

 

Volland, B.: Datenschutzgerechtes Smart Metering – von den Grundrechten zum Schutz-profil, Praxis der Informationsverarbeitung und Kommunikation 2013, 179-185.

 

Wicker, M.: Ermittlungsmöglichkeiten in der Cloud – Vereitelt das Speichern in der Cloud die Zuständigkeit deutscher Ermittlungsbehörden? in: Jürgen Taeger (Hrsg.), Law as a Service (LaaS) – Recht im Internet- und Cloud-Zeitalter, Tagungsband der Herbstakademie 2013, Band 2, Edewecht 2013, S. 981-1000.

 

 

2012

 

Bäcker, M., Hornung, G.: Data processing by police and criminal justice authorities in Europe. The influence of the Commission’s draft on the national police laws and laws of criminal procedure, Computer Law and Security Review 2012, 627-633.

 

Bäcker, M., Hornung, G.: EU-Richtlinie für die Datenverarbeitung bei Polizei und Justiz in Europa. Einfluss des Kommissionsentwurfs auf das nationale Strafprozess- und Polizeirecht, Zeitschrift für Datenschutz 2012, 147-152.

 

Desoi, M., Jandt, S.: Zulässige Erhebung von Daten zu Forschungszwecken, DuD 2012, 895-901.

 

Heinson, D: Datenschutzrechtliche Grenzen interner Ermittlungen, in: Handschuh, A., Ring, G.: "Sicher forschen und entwickeln", 1. Freiberger Sicherheitskonferenz, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2012

 

Hornung, G., Fuchs, K.: Einstandspflicht des Fälschungsopfers? Die Haftung von Originalherstellern für Schäden durch Arzneimittelfälschungen, Pharma Recht 2012, 501-510.

 

Hornung, G., Fuchs, K.: Nutzerdaten im Smart Grid – zur Notwendigkeit einer differenzierten grundrechtlichen Bewertung, Datenschutz und Datensicherheit 2012, 20-25.

 

Hornung, G., Horsch, M., Hühnlein, D.: Mobile Authentisierung und Signatur mit dem neuen Personalausweis. Innovative technische und rechtliche Lösungsansätze, Datenschutz und Datensicherheit 2012, 189-194.

 

Hornung, G., Kammermeier, C.: Referendarexamensklausur – Öffentliches Recht: Wahlrecht – Wahl-O-Mat und Wahlautomat, Juristische Schulung 2012, 931-937.

 

Hornung, G., Sädtler, S.: Europas Wolken. Die Auswirkungen des Entwurfs für eine Datenschutz-Grundverordnung auf das Cloud Computing, Computer und Recht 2012, 638-645 (zusammen mit Sädtler, S.).

 

Hornung, G.: A General Data Protection Regulation For Europe? Light And Shade In The Commission’s Draft Of 25 January 2012, (2012) 9:1 SCRIPTed 64.

 

Hornung, G.: Datenschutz – nur solange der Vorrat reicht? Die Speicherung von Telekommunikationsverkehrsdaten als Problem der Abwägungskompetenz im Mehrebenensystem, in: Busch, A., Hofmann, J. (Hrsg.), Politik und die Regulierung von Information, PVS-Sonderheft 46/2012, 377-407.

 

Hornung, G.: Der Einsatz des neuen Personalausweises in Cloud-Anwendungen der kommunalen Verwaltung: Chancen und rechtliche Grenzen, in: von Lucke, J. et al. (Hrsg.), Staat und Verwaltung auf dem Weg zu einer offenen, smarten und vernetzten Verwaltungskultur, Berlin 2012, 103-108.

 

Hornung, G.: Eine Datenschutz-Grundverordnung für Europa? Licht und Schatten im Kommissionsentwurf vom 25.1.2012, Zeitschrift für Datenschutz 2012, 99-106.

 

Johannes, P. C.: Das Recht des Forschers auf Datenschutz, DuD 2012, 817.

 

Kartal-Aydemir, A., Krieg, R.: Haftung von Anbietern kollaborativer Internetplattformen -Störerhaftung für User generated content?, MMR 2012, 647.

 

Kroschwald, S., Wicker, M.: Kanzleien und Praxen in der Cloud - Strafbarkeit nach § 203 StGB, CR 2012, 758-764.

 

Nebel, M., Richter, P.: Datenschutz bei Internetdiensten nach der DS-GVO – Vergleich der deutschen Rechtslage mit dem Kommissionsentwurf, Zeitschrift für Datenschutz (ZD) 9/2012, 407-413.

 

Roßnagel, A., Johannes, P. C., Kartal, A.: Die TKG-Novelle 2012, K&R 2012, 244.

 

Roßnagel, A., Schuldt, M.: Die Simulationsstudie als Evaluationsmethode sozialverträglicher Technikgestaltung, 10. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme – Grundlagen und Anwendungen der Mensch-Maschine-Interaktion, 2013, 109-117.

 

Roßnagel, A.: Auf dem Weg zur elektronischen Verwaltung – das E-Government-Gesetz, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 66. Jg. (2013), Heft 37, 2710-2716

 

Roßnagel, A.: Datenschutz in Social Networks, in: Holzer, N., Ory, S., Engel, W. (Hrsg.), Evolution der Medien – Das Ringen um Kontinuität, Festschrift zu Ehren von W. Thaenert, Baden-Baden 2013, 283-296.

 

Roßnagel, A.: Pro & Contra: Videoüberwachung im öffentlichen Raum?, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 46. Jg. (2013), Heft 4, 126.

 

Skistims, H., Roßnagel, A.: Rechtlicher Schutz vor Staatstrojanern? Verfassungsrechtliche Analyse einer Regierungs-Malware, ZD 2012, 3-7.

 

Steidle, R., Pordesch, U.: Wider das anarchistische IT-Outsourcing! Webdienste und Informationssicherheit: Ein Beitrag zu Dropbox & Co. im Unternehmen, Studie, 7/2012, 40

 

2011

 

Hammer, V., Fraenkel, R.: Löschklassen - standardisierte Fristen für die Löschung personenbezogener Daten, DuD 12/2011, 890 ff.

 

Roßnagel, A., Jandt, S.: Rechtskonformes Direktmarketing, (zus. m.) Multimedia und Recht (MMR), 14. Jg. (2011), Heft 2, 86 – 91.

 

Roßnagel, A.: Allianz von IT-Sicherheit und Datenschutz, in: Fox, D., Fuchs, K. u.a., Gestaltungslinien für Sicherheit und Datenschutz im Energieinformationsnetz, Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung, Band 94, Stuttgart 2011, 3 – 6.

 

Roßnagel, A.: Das De-Mail-Gesetz – Grundlage für mehr Rechtssicherheit im Internet, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 64. Jg. (2011), Heft 21, 1473 – 1478

 

Roßnagel, A.: Das Gebot der Datenvermeidung und -sparsamkeit als Ansatz wirksamen tech¬nik¬basierten Persönlichkeitsschutzes?, in: Eifert, M., Hoff¬mann-Riem, W. (Hrsg.), Innovation, Recht und öffentliche Kommunikation, Berlin 2011, 41 – 66.

 

Roßnagel, A.: Datenschutz und innere Sicherheit,in: Humanistische Union (Hrsg.), Perspektiven des nationalen und europäischen Schutzes der Bürger- und Menschenrechte – Verfassungspolitischer Disput, Berlin 2011, 35 – 55.

 

Roßnagel, A.: Modernisierung des Datenschutzes – Nicht die Definition von Personendaten muss geändert werden, sondern die Anforderungen an ihren Schutz, in: digma – Zeitschrift für Datenrecht und Informationssicherheit, 11. Jg. (2011), Heft 4, 160 – 165.

 

Roßnagel, A.: Nicht mehr zeitgemäß. Das Datenschutzrecht ist unübersichtlich und widersprüchlich. Der traditionelle Schutz informationelle Selbstbestimmung steht in Frage, Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 1.6.2011, 7.

 

Roßnagel, A.: Rechtsregeln für einen sicheren elektronischen Rechtsverkehr – Zum Regierungsentwurf für ein De-Mail-Gesetz, Computer und Recht (CR), 27. Jg. (2011), Heft 1, 23 – 29.

 

Roßnagel, A.: Rechtsverbindliche Telekooperation, in: Schulte, M., Schröder, R. (Hrsg.), Handbuch des Technikrechts, 2. Aufl., Berlin u.a. 2011, 887 – 931.

 

Roßnagel, A.: Zukunftsfähiges Datenschutzrecht für Deutschland und Europa, in: Breiter, A., Wind, M. (Hrsg.), Informationstechnik und ihre Organisationslücken – Soziale, politische und rechtliche Dimensionen aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis, Münster 2011, 271 - 286.

 

Steidle, R.: Mehr Rechtssicherheit mit Social Media-Policies, E-Commerce-Magazin 3/2011, 42.

 

2010

 

Hornung, G., Roßnagel, A.: An ID card for the Internet – The new German ID card with „electronic proof of identity“, Computer Law & Security Review, Vol. 26 No. 2 (March 2010), 151 – 157.

 

Hornung, G., Roßnagel, A.: Der „elektronische Personalausweis“ in Deutschland: Gesetzgebungsverfahren, Einflussfaktoren und Pfade, Kassel 2010;  https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2010082734297.

 

Klumpp, D., Kubicek H., Roßnagel, A., Schulz W. (Hrsg.): Netzwelt: Werte, Wege, Wandel, 362 S., Springer Verlag, Berlin, Heidelberg 2010.

 

Roßnagel, A. (Hrsg.): Elektronische Medien zwischen Exklusivität und Grundversorgung – Rechtliche Rahmenbedingungen, technische ;Möglichkeiten, wirtschaftliche Konzepte, Schriftenreihe des Instituts für Europäisches Medienrecht (EMR), Band 39, 145 S., Nomos Verlag, Baden-Baden 2010.

 

Roßnagel, A., Jandt, S., Schnabel, C.: Die Zulässigkeit einer Kulturflatrate nach nationalem und europäischem Recht, Kassel 2010; urn:nbn:de:hebis:34-2009051227379;  http://nbn-resolving.org/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:hebis:34-2009051227379

 

Roßnagel, A., Jandt, S., Schnabel, C.: Kulturflatrate. Ein verfassungsrechtlich zulässiges alternatives Modell der Künstlervergütung?, Multimedia und Recht (MMR), 13. Jg. (2010), Heft 1, 8 – 12.

 

Roßnagel, A., Jandt, S.: Datenschutzfragen eines Energieinformationsnetzes, Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung, Band 88, Stuttgart 2010, 46 S.

 

Roßnagel, A., Jandt, S.: Datenschutzkonformes Energieinformationsnetz,
Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 34. Jg. (2010), Heft 6, 373 – 378.

 

Roßnagel, A.: Bürgerportale für eine sichere Kommunikation im Internet, in: Klumpp, D., Kubicek, H., Roßnagel, A., Schulz, W. (Hrsg.), Netzwelt: Werte, Wege, Wandel, Berlin, Heidelberg 2010, 221 – 232.

 

Roßnagel, A.: Das Bundesverfassungsgericht und die Vorratsdatenspeicherung in Europa, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 34. Jg. (2010), Heft 8, 544 – 548.

 

Roßnagel, A.: Datenschutzaudit – ein modernes Steuerungsinstrument, in: Leon Hempel, L., Krasmann, S., Bröckling, U. (Hrsg.), Sichtbarkeitsregime – Überwachung, Sicherheit und Privatheit im 21. Jahrhundert, Leviathan Sonderheft 2010, 263 – 280.

 

Roßnagel, A.: Die „Überwachungs-Gesamtrechnung“ – Das BVerfG und die Vorratsdatenspeicherung, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 63. Jg. (2010), Heft 18, 1238 – 1242.

 

2009

 

Geppert, M., Roßnagel, A. (Hrsg.): TeleMediaR - Telekommunikations- und Multimediarecht, dtv-Textsamm­lung mit einer Einführung., 666 S., Beck-Texte im dtv, 8. Aufl. München 2009.

 

Klumpp, D., Kubicek, H., Roßnagel, A., Schulz, W. (Hrsg.): Netzwelt: Werte, Wege, Wandel, 362 S., Springer Verlag, Berlin, Heidelberg 2010..

 

Pordesch, U., Steffan, J., Seitz, K., Steidle, R.: Chrome mit Kratzern, DuD 1/2009, 47.

 

Roßnagel, A., Bedner. M., Knopp, M.: Rechtliche Anfor­de­rungen an die Aufbewahrung von Vorratsdaten, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 33. Jg. (2009), Heft 9, 536 – 541.

 

Roßnagel, A., Hornung, G., Knopp, M., Wilke, D.: De-Mail und Bürgerportale – Eine Infrastruktur für Kommuni­kations­sicherheit, Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 33. Jg. (2009), Heft 12, 728 – 734.

 

Roßnagel, A., Hornung, G.: Ein Ausweis für das Internet – Der neue Personalausweis enthält einen „elektronischen Identitätsausweis“, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV), Jg. 62 (2009), Heft 8, 301 – 306.

 

Roßnagel, A., Hornung, G.: Ortsbezug = Personenbezug – Die Verwendung von Geodaten und der Datenschutz, in: Bill, R., Flach, G., Klammer, U., Niemeyer, C. (Hrsg.), GeoForum MV 2009 – Geoinformationen für jedermann, Berlin 2009, 37 – 40.  

 

Roßnagel, A., Jandt, S., Schnabel, C.: Die Zulässigkeit einer Kulturflatrate nach nationalem und europäischem Recht, elektronische Publikation von kassel university press,
urn:nbn:de:hebis:34-2009051227379; http://nbn-resolving. org/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:hebis:34-2009051227379

 

Roßnagel, A., Jandt, S., Schnabel, C.: Kulturflatrate. Ein verfassungsrechtlich zulässiges alternatives Modell der Künstlervergütung?, Multimedia und Recht (MMR), 13. Jg. (2010), Heft 1, 8 – 12.

 

Roßnagel, A., Laue, P., Peters, J. (Hrsg.): Delegation von Aufgaben an IT-Assistenzsysteme – Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit am Beispiel E-Government und E-Tourismus, 289 S., Gabler Verlag, Wiesbaden 2009.

 

Roßnagel, A.: Aufgabendelegation und ihre Herausfor­de­rungen, in: Roßnagel, A., Laue, P., Peters, J. (Hrsg.), Delegation von Aufgaben an IT-Assistenzsysteme – Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit am Beispiel E-Government und E-Tourismus, Wiesbaden 2009, 3 – 7.

 

Roßnagel, A.: Beiträge zu einem zukunftsfähigen E-Go­vern­ment, (zus. m. Flach, G.) in: Roßnagel, A., Laue, P., Peters, J. (Hrsg.), Delegation von Aufgaben an IT-Assistenzsysteme – Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit am Beispiel E-Government und E-Tourismus, Wiesbaden 2009, 113 – 117.

 

Roßnagel, A.: Bürgerportale für eine sichere Kommuni­kation im Internet, in: Klumpp, D., Kubicek, H., Roßnagel, A., Schulz, W. (Hrsg.), Netzwelt: Werte, Wege, Wandel, Berlin, Heidelberg 2010, 221 – 232

 

Roßnagel, A.: Datenschutz, in: Andersen, U., Woyke, W. (Hrsg.), Handwörterbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland, 6. Aufl., Wiesbaden 2009, 132 – 134.

 

Roßnagel, A.: Der elektronische Personalausweis als sichere Signaturerstellungseinheit – Können Signatur­karten kontaktlos genutzt werden? Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 33. Jg. (2009), Heft 7, 403 – 408.

 

Roßnagel, A.: Die Bedeutung der elektronischen Signatur für den Beweiswert elektronischer Dokumente, in: Lüke, W., Püls, J. (Hrsg.), Der elektronische Rechtsverkehr  in der notariellen Praxis – Bestandsaufnahme und Ausblick, Baden-Baden 2009, 9 - 26.

 

Roßnagel, A.: Die Novellen zum Datenschutzrecht – Sco­ring und Adresshandel, Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 62. Jg. (2009), Heft 37, 2716 – 2722.

 

Roßnagel, A.: Die Zukunft informationeller Selbstbe­stimmung: Datenschutz ins Grundgesetz und Modernisierung des Datenschutzkonzepts, in: Kritische Justiz (Hrsg.), Verfassungsrecht und gesellschaftliche Realität, Beiheft 1/2009, 99 – 119.

 

Roßnagel, A.: Internet der Dinge – Leben in einer ver­netzten Welt, in: Urban, A. I., Halm, G. (Hrsg.), Mit RFID zur innovativen Kreislaufwirtschaft, Kassel 2009, 137 – 152.

 

Roßnagel, A.: Kennzeichenscanning – Umsetzung der Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts, ADAC-Verlag, München 2009, 76 S.

 

Roßnagel, A.: Neue Herausforderungen für die informa­tionelle Selbstbestimmung – Ubiquitous Computing und die Überwachung durch das Internet der Dinge, Infor­ma­tionsbrief des Republikanischen Anwältinnen- und Anwältevereins e.V. #102, 2009, 33.

 

Roßnagel, A.: Persönlichkeitsentfaltung zwischen Eigen­verantwortung, gesellschaftlicher Selbstregulierung und staatlicher Regulierung, in: Bieber, C., Eifert, M., Groß, T., Lamla, J. (Hrsg.), Soziale Netze in der digitalen Welt - Das Internet zwischen egalitärer Teilhabe und ökonomischer Macht, Frankfurt 2009, 269 – 284.

 

Steidle, R., Fischer, T.: Brauchen wir neue EG-Standardvertragsklauseln für das 'Global Outsourcing'?, CR 10/2009, 632.

 

Steidle, R.: Datenschutz bei Nutzung von Location Based Services im Unternehmen, MMR 3/2009, 167.

 

Steidle, R.: Die Verwendung von Standort-Daten für Location Based Services, Alcatel Lucent Stiftungsband des Instituts für Europäisches Medienrecht (EMR) 2007, Mobilität und Kontext - Zukunftsentwicklungen der mobilen Kommunikation in Technik und Recht. Schriftenreihe des Instituts für Europäisches Medienrecht (EMR) 2008.

 

Steidle, R.: Offshoring und Datenschutz, in SourcingOut.com vom 20.01.2009 (elektronische Veröffentlichung).

 

2008

 

Kumbruck, C.: Trust in E-commerce, poster presentation on XXIX International Congress of Psychology ICP 2008, July 2008, Berlin (acc.).

 

Kumbruck, C.: Vertrauen als Voraussetzung gelingender Kooperation beim Online-Einkauf, in: Zeitschrift für Wirtschaftspsychologie, 1/2008, 51-58 (i.E.)

 

Kumbruck, C.: Vertrauen als Voraussetzung gelingender Kooperation beim Online-Einkauf, in: „Kooperation konkret! 14. Fachtagung der Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftspsychologie 01./02. Februar 2008“, hrsg. von Christoph Clases. Lengerich, 184-185, Pabst Science Publishers 2008.

 

Pordesch, U., Steidle, R.: Im Netz von Google. Web-Tracking und Datenschutz, DuD 5/2008, 324.

 

Roßnagel, A.: Bunsho Henkan no Horitsumondai (Rechtsprobleme der Transformation von Dokumenten, ins Japanische übersetzt von Yonemaru, T.), Kobe Hogaku Zasshi (Kobe Law Review Japanese Edition), Vol. 57 No. 4 (March 2008), 31 – 63.

 

Roßnagel, A.: Datenschutz, in: Andersen, U., Woyke, W. (Hrsg.), Handwörterbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland, 6. Aufl., Wiesbaden 2009, 132 – 134.

 

Roßnagel, A.: Rechtswissenschaftliche Gestaltung der Informationstechnik, in: Kortzfleisch, H. F. O., Bohl, O. (Hrsg.), Wissen, Vernetzung, Virtualisierung, Festschrift zum 65. Geburtstag von Udo Winand, Köln 2008, 381 – 390.

 

Roßnagel, A.: Selbst- oder Fremdbestimmung – die Zukunft des Datenschutzes, in: Roßnagel, A., Sommerlatte, T., Winand, U. (Hrsg.), Digitale Visionen – Zur Gestaltung allgegenwärtiger Informationstechnologien, Berlin 2008, 123 –163.

 

Roßnagel, A.: Verfassungsrechtliche Grenzen polizeilicher Kfz-Kennzeichenerfassung (Besprechung von BVerfG, NJW 2008, 1505), Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 61. Jg. (2008), Heft 30, 2547 – 2551.

 

2007

 

Fischer-Dieskau, S., Jandt, S., Knopp, M., Roßnagel, A.: Anforderungen, Trends und Empfehlungen zum ersetzenden Scannen von Papierdokumenten, AWV-Informationen, Heft 4 2007, 16-18

 

Fischer-Dieskau, S., Jandt, S., Roßnagel, A. , Wilke, D.: Scannen von Papierdokumenten - Anforderungen, Trends und Empfehlungen, Baden-Baden 2007

 

Fischer-Dieskau, S., Jandt, S., Roßnagel, A.: Handlungsleitfaden zur Aufbewahrung elektronischer und elektronisch signierter Dokumente, BMWi (Hrsg.), August

 

Fischer-Dieskau, S., Jandt, S., Roßnagel, A.: Langfristige Aufbewahrung elektronischer Dokumente - Anforderungen und Trends, Baden-Baden 2007

 

Fischer-Dieskau,S., Hornung, G.: Erste höchstrichterliche Entscheidung zur elektronischen Signatur. Anmerkung zu BFH, U. v. 18.10.2006 - XI R 22/06 -, Neue Juristische Wochenschrift 2007, 2897 - 2899

 

Kumbruck, C., Sacher, M. & Stumpf, F.: Vertrauen(skapseln) beim Online-Einkauf, DuD 5/2007, 362-365.

 

Kumbruck, C.: Vertrauen in virtuellen Welten, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft: Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen, Bericht zum 53. Kongress der GfA 28.2.-2.3.2007, Dortmund: GFA-Press, 2007,  277-280.

 

Roßnagel, A.: Biometrie – Schutz und Gefährdung von Grundrechten, in: Schaar, P. (Hrsg.), Biometrie und Datenschutz – Der vermessene Mensch, Bonn 2007, 56 – 76.

 

Roßnagel, A.: Das Telemediengesetz - Neuordnung für Informations- und Kommunikationsdienste, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ), 26. Jg. (2007), Heft 7, 743 – 748

 

Roßnagel, A.: Datenschutz in der Welt allgegenwärtigen Rechnens, Information Technology (it), 49 Jg. (2007), Heft 2, 83 – 90.

 

Roßnagel, A.: Datenschutz in einem informatisierten Alltag, Studie für die Friedrich Ebert-Stiftung, Berlin 2007, 224 S.

 

Roßnagel, A.: Einführung in das Internetrecht in Deutschland und der europäischen Union, Sungkyunkwan Journal of Science & Technology Law, Vol. 1 No. 1 (Spring 2007), 119 – 128.

 

Roßnagel, A.: Informationelle Selbstbestimmung in der Welt des Ubiquitous Computing, in: Mattern, F. (Hrsg.): Die Informatisierung des Alltags – Leben in smarten Umge­bungen, Berlin 2007, 265 – 289.

 

Roßnagel, A.: Konflikte zwischen Informationsfreiheit und Datenschutz? Multimedia und Recht, 10. Jg. (2007), Heft 1,  16 – 21.

 

Roßnagel, A.: Personalisierung in der E-Welt – Aus dem Blickwinkel der informationellen Selbstbestimmung gesehen, Wirtschaftsinformatik (WI), Jg. 49 (2007), Heft 1, 8 – 15.

 

Roßnagel, A.: Self-Regulation of Internet-Privacy in Germany and the European Union,
(zus. m. Hornung, G.), Sungkyunkwan Journal of Science & Technology Law, Vol. 1 No. 1 (Spring 2007), 55 – 72.

 

Roßnagel, A.: Technische und rechtliche Herausforderungen der Entwicklung, in: Bundestagsfraktion „Bündnis 90/Die Grünen“ (Hrsg.), Bürgerrechtsschutz im digitalen Zeitalter, Dokumentation der Tagung vom 26. März 2007 in Berlin, Berlin 2007,  31 – 34.

 

Steidle, R: Die Verwendung von Standort-Daten für Location Based Services, Alcatel-Stiftungsband 2007.

 

Steidle, R: Outsourcing im Bankbereich - neue aufsichtsrechtliche Anforderungen nach § 25a KWG und MaRisk, Wertpapiermitteilungen (WM) Dezember 2007.

 

2006

 

Andelfinger, U.: Über Softwaretechnik hinaus – Kommunikatives Handeln in Softwareprojekten. In: W. Bender, K. Wendland (Hrsg.): SoGIK – Sozialorientierte Gestaltung von Informations- und Kommunikationstechnologien. Agenda Verlag, Münster 2006, S. 77 – 104. 

 

Fischer-Dieskau, S, Pordesch, U, Roßnagel, A., Steidle, R.: Simulationsstudie, in: Roßnagel, A., Schmücker P. (Hrsg.),  Beweiskräftige elektronische Archivierung  - Bieten elektronische Signaturen Rechtssicherheit?, Bonn 2006, 187 – 204.

 

Fischer-Dieskau, S., Farnbacher, W., Hollerbach, A., Winnecke, A.: Transformation signierter Dokumente, in: Roßnagel, A., Schmücker, P. (Hrsg.), Beweiskräftige und sichere Langzeitarchivierung digital signierter Dokumente, Heidelberg 2006,

 

Fischer-Dieskau, S., Jandt, S, Knopp, M., Roßnagel, A.: Anforderungen und Trends der langfristigen Aufbewahrung von elektronischen Dokumenten, AWV-Informationen, 52. Jg. (2006), Heft 2, 7 – 9.

 

Fischer-Dieskau, S., Pordesch, U., Roßnagel, A.: Rechtliche Rahmenbedingungen und Anforderungen, in: Roßnagel, A., Schmücker P. (Hrsg.),  Beweiskräftige elektronische Archivierung  - Bieten elektronische Signaturen Rechtssicherheit?, Bonn 2006, 17 – 35.

 

Fischer-Dieskau, S., Roßnagel A., Pordesch U.: Rechtliche Rahmenbedingungen und Anforderungen, in: Roßnagel, A., Schmücker, P. (Hrsg.), Beweiskräftige und sichere Langzeitarchivierung digital signierter Dokumente, Heidelberg 2006

 

Fischer-Dieskau, S., Steidle, R.: Die Herstellererklärung für Signaturanwendungskomponenten - Eine Erleichterung zur Verbreitung elektronischer Signaturen?, MMR 2006, 68.

 

Fischer-Dieskau, S., Tielemann, M., Pordesch, U., Brandner, R., Barzin P.: Verifikationsdaten zur langfristigen Überprüfung von elektronischen Signaturen, in: Roßnagel, A., Schmücker, P. (Hrsg.), Beweiskräftige und sichere Langzeitarchivierung digital signierter Dokumente, Heidelberg 2006,

 

Fischer-Dieskau, S.: Das elektronisch signierte Dokument als Mittel zur Beweissicherung – Anforderungen an seine langfristige Aufbewahrung, Baden-Baden 2006.

 

Hammer, V.: Requirements Engineering als SoGIK Veranstaltung, in: Bender, W., Wendland, K. (Hrsg).: SoGIK - Sozialorientierte Gestaltung von Informations- und Komunikationstechnologien - Darmstädter Reflexionen und Erfahrungen, Münster, 2006, 116 ff..

 

Horst, H., Pordesch, U., Schmücker P., Roßnagel, A.: Grundlagen, in: Roßnagel, A., Schmücker P. (Hrsg.),  Beweiskräftige elektronische Archivierung  - Bieten elektronische Signaturen Rechtssicherheit?, Bonn 2006, 9 – 16.

 

Pordesch, U., Brandner, R., Fischer-Dieskau, S., Beß, A., Tielemann, M.: Grundsätze zur Langzeitsicherung elektronisch signierter Dokumente, in: Roßnagel, A., Schmücker, P. (Hrsg.), Beweiskräftige und sichere Langzeitarchivierung digital signierter Dokumente, Heidelberg 2006,

 

Roßnagel, A, Schmücker, P.: Empfehlungen und Ausblick, in: Roßnagel, A., Schmücker P. (Hrsg.),  Beweiskräftige elektronische Archivierung  - Bieten elektronische Signaturen Rechtssicherheit?, Bonn 2006, 205 – 208.

 

Roßnagel, A., Schmücker P.: Langzeitarchivierung elektronischer Dokumente – Problemstellungen und Lösungsmöglichkeiten, in: Roßnagel, A., Schmücker P. (Hrsg.),  Beweiskräftige elektronische Archivierung  - Bieten elektronische Signaturen Rechtssicherheit?, Bonn 2006, 5 – 8.

 

Roßnagel, A., Wilke, D.: Die rechtliche Bedeutung gescannter Dokumente, Neue Juristische Wochenschrift, 59. Jg. (2006), Heft 30, 2145 – 2150.

 

Roßnagel, A.: Datenschutz im 21. Jahrhundert, Aus Politik und Zeitgeschichte (ApuZ), Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament, 5-6/2006, 9 – 15.

 

Roßnagel, A.: Datenschutz in der künftigen Verkehrstelematik, Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht (NVZ), 19. Jg. (2006), Heft 6, 281 – 288.

 

Roßnagel, A.: Die Ausgabe sicherer Signaturerstellungseinheiten, Multimedia und Recht, 9. Jg. (2006), Heft 7,  441 – 446.

 

Roßnagel, A.: Elektronische Dokumente als Beweismittel - Neufassung der Beweisregelungen durch das Justizkommunikationsgesetz, (zus. mit Fischer-Dieskau) Neue Juristische Wochenschrift, 59. Jg. (2006), Heft 12, 806 – 808.

 

Roßnagel, A.: Elektronische Identität – zwischen Rechtssicherheit und Grundrechtsschutz, in: Bundesamt für die Sicherheit in der Informatik (BSI), Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria (A-SIT), Informationsstrategieorgan Bund (ISB) (Hrsg.), Tagungsband „Vernetzte Identitäten – Herausforderung an die öffentliche Verwaltung“, Bonn 2006.

 

Roßnagel, A.: Rechtsfragen der Informatik. in: Rechenberg, P., Pomberger, G. (Hrsg.), Informatik-Handbuch, 4. Aufl., München 2006,  1179 – 1192.

 

Roßnagel, A.: Selbstregulierung im Datenschutz, in: Klumpp, D., Kubicek H., Roßnagel, A., Schulz, W. (Hrsg.), Medien, Ordnung und Innovation, Berlin, Heidelberg 2006, 299 – 306.

 

Roßnagel, A.: Verantwortung für Datenschutz, Informatik-Spektrum, 28. Jg. (2005), Heft 6, 442 - 473.

 

Roßnagel, A.: Vorratsspeicherung von Verkehrsdaten in Europa, Zeitschrift für Europarecht (EuZ), 8. Jg (2006), Heft 2, 30 – 35.

 

Steidle, R.: Multimedia-Assistenten im Betrieb - Datenschutzrechtliche Anforderungen, rechtliche Regelungs- und technische Gestaltungsvorschläge für mobile Agentensysteme; DUV-Verlag,

 

2005

 

Fischer-Dieskau, S., Kunz, T., Schmidt, A. U., Viebeg, U.: Grundkonzepte rechtssicherer Transformation signierter Dokumente, in: Federrath, H. (Hrsg.), Sicherheit 2005 - Sicherheit - Schutz und Zuverlässigkeit, Darmstadt 2005, 401.

 

Fischer-Dieskau, S., Roßnagel, A., Wilke, D.: Transformation von Dokumenten – Zur Notwendigkeit einer Technik- und Rechtsgestaltung, Computer und Recht, 21. Jg. (2005), Heft 12, 903 – 908.

 

Fischer-Dieskau, S.: Rechtliche Rahmenbedingungen der elektronischen Aufbewahrung, in: Kröger, D., Hoffmann, D. (Hrsg.), Rechts-Handbuch zum E-Government, Köln 2005, 350.

 

Hornung, G., Steidle, R.: Biometrie am Arbeitsplatz – sichere Kontrollverfahren versus ausuferndes Kontrollpotential, Arbeit und Recht 2005, 201 – 207.

 

Hornung, G., Steidle, R.: Sicherheit am Arbeitsplatz durch Biometrie, info Sicherheit 1/2005

 

Roßnagel, A.: Das rechtliche Konzept der Selbstbestimmung in der mobilen Gesellschaft, in: Taeger, J., Wiebe, A. (Hrsg.),  Mobilität – Telematik – Recht, Köln 2005, 53 – 75.

 

Roßnagel, A.: Reisepässe mit elektronischem Gesichtsbild und Fingerabdruck – Die EG-Verordnung 2252/2004 über Normen für Sicherheitsmerkmale und biometrische Daten in von den Mitgliedstaat en ausgestellten Pässen und Reisedokumenten –,  Die öffentliche Verwaltung, Jg. 58 (2005), Heft 23, 983 – 990.

 

Steidle, R., Waldeck, M.: Die Pflicht zur Führung von Insiderverzeichnissen unter dem Blickwinkel der informationelle Selbstbestimmung, Wertpapier-Mitteilungen (WM) 2005, 868 – 873.

 

Steidle, R.: Die datenschutzrechtliche Gestaltung von Multimedia-Assistenzsystemen am Arbeitsplatz, Reihe: Datenschutz und Datensicherung,  2005.

2004

 

Fischer-Dieskau, Stefanie, Roßnagel, Alexander, Steidle, Roland: Beweisführung am seidenen Bit-String? – Die Langzeitaufbewahrung elektronischer Signaturen auf dem Prüfstand, MMR 7/2004 451

 

Waldeck, W. M., Steidle, R.: Insiderverzeichnisse und Grundrechtsschutz, Börsenzeitung 15.12.2004.

 

 2003

 

Hammer, V.: IT Design Criteria for Damage Reduction, in: Cole, J., Wolthusen, S.D. (Eds.): Proceedings 1. IEEE International Information Assurance Workshop, Los Alamitos, California et al., 2003, 49 ff.

 

Kumbruck, C.: Zu den Problemen des Technikexperten-Nutzer-Dialogs, in: Kumbruck, C., Dick, M. & Schulze, H. (Hrsg.): Arbeit ­ Alltag ­ Psychologie: Über den Bootsrand geschaut. Heidelberg (Asanger), 2003, 135-150.

 

Kumbruck, C.: Sicherheit und Vertrauen im Internet, in: Frauenarbeit und Informatik, Publikationsorgan des Fachausschusses „Frauenarbeit und Informatik“ der Gesellschaft für Informatik e.V., 2/2003, 38-45.

 

Kumbruck, C.: Verwirrungen um die Identität beim pseudonymen elektronischen Einkaufen, in: Datenschutz und Datensicherheit 3/2003, 287-292.

 

Hammer, V.: Gateway: Kritische IT-Infrastrukturen, DuD 4/2003, 240.

 

2002

 

Hammer, V.: TORA - Three Level Ordered Requirements Analysis, Version 1.0, TU Darmstadt, Institut für Praktische Informatik, Report No. PI-R 3/02, Darmstadt, June 2002.

 

Kumbruck, C.: Empirische Ergebnisse der Begleituntersuchung des Versuchs, in: Roßnagel, A. (Hg.):Datenschutz beim Online-Einkauf. Herausforderungen ­ Konzepte ­ Lösungen, Braunschweig (Vieweg), 2002, 151-178.

 

 2001

 

Roßnagel, A.: Wirtschaftsfaktor Sicherheit, nfd-Information – Wissenschaft und Praxis, 52. Jg. (2001), 23 – 30.

 

Roßnagel, A: Das neue Recht elektronischer Signaturen, Neufassung des SigG und Änderung des BGB und der ZPO, Neue Juristische Wochenschrift, 54. Jg. (2001), Heft 25, 1817 – 1826.

 

Roßnagel, A: Datenschutzaudit  in Japan, Datenschutz und Datensicherheit, 25. Jg. (2001), Heft 3, 154 - 160.

 

Roßnagel, A: Die Signaturrichtlinie der EG und ihre Umsetzung. in: Ehlers, D., Wolffgang, H.-M., Pünder, H. (Hrsg.), Rechtsfragen des Electronic Commerce, Köln 2001,  57 – 93.

 

Roßnagel, A: Neue Konzepte für den Datenschutz – Das Internet als Herausforderung. Ritsumeikan Law Review, No. 18 March 2001, 137 – 151.

 

 2000

 

Hammer, V., Sesink, W.: Normative Anforderungsanalyse im Normbereich Bildung für Lernumgebungen, in: Sesink, W. (Hrsg.): Bildung ans Netz - Implementierung Neuer Technologien in Bildungseinrichtungen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, (Reihe  Hessen-Media Band 23), Wiesbaden, 2000, 117 ff.

 

Hammer, V.: IT-Gestaltung mit sozialer Orientierung, in: Hauskeller, C., Liebert, W., Ludwig. H. (Hrsg): Wissenschaft verantworten - Soziale und ethische Orientierung in der technischen Zivilisation, Münster, 2001, 216 ff.

 

Hammer, V.: Neue Verletzlichkeit von Staat und Gesellschaft, in: Reinermann, H. (Hrsg.): Regieren und Verwalten im Informationszeitalter, Heidelberg, 2000, 285 ff.

 

Hammer, V.: Normative Anforderungsanalyse am Beispiel der verletzlichkeitsreduzierenden Technikgestaltung, FIFF-Kommunikation 3/2000, 36 ff.

 

Hammer, V.: Normative Anforderungsanalyse, in: Sesink, W. (Hrsg.): Bildung ans Netz - Implementierung Neuer Technologien in Bildungseinrichtungen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, (Reihe  Hessen-Media Band 23), Wiesbaden, 2000, 87 ff.

 

Kumbruck, C.: Digitale Signaturen und Vertrauen, Arbeit 2/2000.

 

1999

 

Hammer, V.: Die 2. Dimension der IT-Sicherheit - Verletzlichkeitsreduzierende Technikgestalttmg am Beispiel von Public Key Infrastrukturen, Braunschweig, Wiesbaden, 1999.

 

Roßnagel, A. (Hrsg.): Recht der Multimediadienste, München, Loseblatt Stand Januar 1999.

 

Roßnagel, A., Haux, R., Herzog, W. (Hrsg.): Mobile und sichere Kommunikation im Gesundheitswesen, Wiesbaden 1999.

 

Roßnagel, A., Schröder, U. (Hrsg.): Multimediatechnik in immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren, Köln, 1999.

 

Vier Beitrage in Muller, G., Rannenberg, K. (Eds.): Multilateral Security in Communications, Bonn, Reading, Massachusetts u. a., 1999.